1. RES- Bocksbeutelpokal bei Wertheim

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5386
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: 1. RES- Bocksbeutelpokal bei Wertheim

Beitrag von UweH » Mi 8. Jun 2016, 22:18

Hallo Leute, nun sind es nur noch wenige Tage bis zum ersten RES-Bocksbeutelpokal bei Wertheim ;-)

Wie zu erwarten war gibt es kurz vor der Veranstaltung noch ein paar Verschiebungen durch Absagen und heute auch noch Neuanmeldungen, die jetzt auf der Warteliste sind.
Es stehen 42 Startplätze zur Verfügung, das Gras auf der Wiese ist aktuell durchschnittlich 36,37 cm hoch, der bewirtschaftende Bio-Landwirt mäht die notwendigen Bereiche der Start- und Landezonen für die Startrichtung Ost und für die Startrichtung West auf genau 9,7 cm.
Bitte nur bio-zertifizierte Modelle an den Start bringen, deren Holzteile bei versehentlichen Steckling-Landungen anwachsen und austrieben oder kompostierbar sind :D

Jetzt was ernsteres: Leider ist die heiße Phase der Vorbereitung mit der Umstellung der Webseite der Schwalbacher Modellflieger zusammen gefallen, was immer ein bisschen Probleme machen kann, deshalb waren Ausschreibung, Anfahrtsskizze und Meldeliste ein paar Tage nicht erreichbar.

Hier ist nun der Link wo die aktuellen Infos zu finden sind, im Moment nur als Download: http://neu.modellflieger-schwalbach.de/Downloads.php

Der alte Link ist zur Zeit parallel auch wieder online: http://alt.modellflieger-schwalbach.de/ ... pokal2016/

Das Wetter schwankt im Moment ein bisschen zwischen Sonne mit ein paar Regentropfen im Laufe des Tages und etwas mehr Regen, aber wie das Wettbewerbswetter tatsächlich wird wissen wir relativ zuverlässig am Sonntag Abend wenn die Sieger bei den Junioren ihre Pokale und die Ersten bei den Senioren diese Trophäen auf dem Bild überreicht bekommen haben :roll: .....nein, nicht den verzogenen und mehrfach geflickten Nurflügel, der bleibt bei mir, gewinnen soll ja keine Strafe sein :P
Klein_IMG_4999.jpg
Esst mal brav eure Teller leer, dann ist uns Petrus bestimmt gnädig.
Spaß werden wir bei jedem Wetter bestimmt eine Menge haben, denn das ist ja RES ;-)

Allen Teilnehmern und Zuschauern gute Anfahrt, ich häng am Freitag ab Urphar und von der anderen Seite ab Reicholzheim noch ein paar Schilder an der Anfahrtsstrecke auf, kommt heil und sicher und mit guter Laune an der Sternwarte im schönen Wertheim an :thumbup:

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

seppale
Beiträge: 44
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 12:26
Wohnort: Dachau

Re: 1. RES- Bocksbeutelpokal bei Wertheim

Beitrag von seppale » Do 9. Jun 2016, 20:36

Servus Uwe,
unser Team freut sich schon mächtig auf den Wettbwerb !!!
Nach dem letzten Samstag beim MCM sind wir davon überzeugt, dass Wetterprognosen absolut überbewertet sind :)
Wir reisen schon Samstag an, werden den lokalen Wein intensiv verkosten und sind dann bestens gerüstet für den Sonntag!

Bis dann!
Gruß
Sepp
PURES: Mein Segler (nicht nur) für RES: http://pures-v2.blogspot.de/

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5386
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: 1. RES- Bocksbeutelpokal bei Wertheim

Beitrag von UweH » Do 9. Jun 2016, 20:51

Servus Sepp, ich war grade mal auf der Wiese, der Bauer hat gemäht, somit ist klar auf welchem Grundstück geflogen wird und es kann an der Sternwarte trainiert werden.

Bitte beim Training möglichst nicht in die hohen Wiesen gehen!

Hier zwei Bilder von heute 19:30 Uhr.
Klein_IMG_8677.jpg
Klein_IMG_8688.jpg
Die Wetterprognose ist ja ständig in Bewegung und ich bin noch guten Mutes dass wir Glück haben wenn alle brav ihre Teller leer essen :P

Ich wünsche euch und allen Teilnehmern eine sichere und angenehme Anfahrt, wir sehen uns spätestens am Sonntag an der Sternwarte, aber am Samstag bin ich auch öfter da um aufzubauen und vielleicht das ein oder andere Ründchen mit zu fliegen oder mit zu ...äääähh naja, weißt schon ;-)

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
Mister123
Beiträge: 1043
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 22:04

Re: 1. RES- Bocksbeutelpokal bei Wertheim

Beitrag von Mister123 » Do 9. Jun 2016, 22:52

Sieht gut aus Uwe, Sepp, wann seid ihr ca da??
Bis Samstag und Gute Anreise!

Gruß
Heb nicht ab vom Acker, ohne deinen Tacker!

seppale
Beiträge: 44
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 12:26
Wohnort: Dachau

Re: 1. RES- Bocksbeutelpokal bei Wertheim

Beitrag von seppale » Fr 10. Jun 2016, 16:42

Griassdi Tobi !
Ich werde erst gegen 20:00 da sein.
Für die Fliegerei wird's wahrscheinlich schon zu spät sein. Wir sind in 2 lokalen GH einquartiert.
Tut sich um die Zeit noch was am Wettkampfgelände ?
Dann würden wir am Abend schon noch vorbeikommen.
Gruß
Sepp
PURES: Mein Segler (nicht nur) für RES: http://pures-v2.blogspot.de/

Benutzeravatar
Mister123
Beiträge: 1043
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 22:04

Re: 1. RES- Bocksbeutelpokal bei Wertheim

Beitrag von Mister123 » Fr 10. Jun 2016, 18:51

Also ich werde am Gelände im Auto pennen, denke das man bis 21:30 noch fliegen kann ;-)
Sehen uns morgen
Heb nicht ab vom Acker, ohne deinen Tacker!

Antworten