Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9681
Registriert: Do 13. Mai 2010, 23:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitrag von christianka6cr » So 12. Okt 2014, 18:32

Moin Michael

Der Birdy macht das. Selbst 4-Zeiten Rolle geht nur per SR. Der Nachteil ist halt das Gewicht der Birdys, der Tomic ist um einiges leichter. :thumbup:

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Benutzeravatar
paulpanter82
Beiträge: 1068
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:30

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitrag von paulpanter82 » So 12. Okt 2014, 18:36

christianka6cr hat geschrieben:4-Zeiten Rolle geht nur per SR
Wie steuert man das??? Ich bekomm ja selbst Gezores nicht mal in eine halbwegs anständige Fassrolle :mrgreen:
Naja die Birdys haben ja auch doppelt so viele Rippen und noch Kiefernholme :roll:

Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5341
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitrag von UweH » So 12. Okt 2014, 18:46

Hi Michael, hübsches Fliegerle, die Flächenform gefällt mir sehr gut :thumbup:

Wenn Du mit dem GezoRES gut durch die Rolle kommen willst brauchst Du neben üppig Seitenruder auch genug Tiefenruderausschlag, aber ich denk mit mehr V-Form der Außenflügel würde es auch besser. Für mal ne Rolle beim abturnen im RES-Wettbewerb reichts aber allemal, gell Tobi :D

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
Nurflügelfan
Moderator
Beiträge: 1369
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 14:04
Wohnort: Kaufbeuren

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitrag von Nurflügelfan » So 12. Okt 2014, 18:51

Hi Michael,

ne Rolle steuerst du mit viel Schwung, leicht ziehen und kräftig mit Seitenruder steuern. Sieht zwar logischerweise nicht so sauber aus wie mit Querrudern, aber man kann die Figur zumindest einigermaßen erahnen. :mrgreen:

Grüße, Max.

Benutzeravatar
Florian
Beiträge: 10
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 12:08

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitrag von Florian » So 12. Okt 2014, 19:12

Hi Michael .. ha ha ha hammar der Flieger !!!
aber was ich überhaupt nicht gut finde, das du dich nicht an den von uns ausgemachten Namen gehalten hast ;-) Sollte doch einfach nur 1014 heissen.
Schon beim Gezores Light (0914) hast du sich nicht daran gehalten. PS: Was wir der Neu 1114 haha :) Spass bei Seite ...

Echt ein schöner Flieger und ich kann es kaum erwarten das ich auch einen haben. Thomas los mach dich ans Werk Mittwoch komme ich ihn holen ;-)

Benutzeravatar
tomslara
Beiträge: 132
Registriert: Do 24. Mai 2012, 06:34
Kontaktdaten:

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitrag von tomslara » So 12. Okt 2014, 19:22

Echt ein schöner Flieger und ich kann es kaum erwarten das ich auch einen haben. Thomas los mach dich ans Werk Mittwoch komme ich ihn holen ;-)[/quote]

Ich hab dir doch die Frästeile für heute schon hergerichtet. Doch dein Handy war ja auf leise gestellt. Bekommst auch ein paar Baustufenfotos dazu das du beim schreiben der Bauanleitung Hilfe hast. :D :D
Gruß Thomas

Benutzeravatar
paulpanter82
Beiträge: 1068
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:30

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitrag von paulpanter82 » So 12. Okt 2014, 19:50

Hallo Leude

@Uwe: Die Formgebung gefällt mir auch sehr gut, hat schon seine Vorteile wenn man selber zeichnet.
Ich habe zwar schon wirklich viel Ruderausschläge aber wenn ich da anfange herum zu turnen schauts schon echt verka.... aus :mrgreen:
@Flori: Ich hab mit Thomas schon besprochen das du wohl oder übel selber bauen wirst und natürlich möchte ich dann hier deinen Fortschritt sehen :mrgreen:
Ich gelobe keine besserung in meiner Namensgebung meinen Fliegern nur noch Nummern "Monat/Jahr" zu geben.

Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister

Robs1707

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitrag von Robs1707 » Fr 31. Okt 2014, 11:58

Hi,

ab wann wird es den Bausatz zu kaufen geben und wieviel soll er ca. kosten?

Außerdem habe ich auf den Bildern kein Wurfblade gesehen. Hab ich den übersehn oder bekommt der Tomic gar keinen.

Gruß Robin

Benutzeravatar
tomslara
Beiträge: 132
Registriert: Do 24. Mai 2012, 06:34
Kontaktdaten:

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitrag von tomslara » Sa 1. Nov 2014, 08:16

Hallo zusammen,
der Bausatz wäre zusammengestellt. Wer keine Bauanleitung benötigt könnte schon jetzt einen beziehen. ;-) Anfragen bitte per PN oder unter ts ät myhangar Punkt de
Die eine Bauanleitung benötigen, müssen leider noch etwa 4 Wochen warten. :cry:
Gruß Thomas

jonasm
Beiträge: 175
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 10:13
Wohnort: Bruchsal

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitrag von jonasm » Do 6. Nov 2014, 20:18

Der Bausatz ist heute angekommen, vielen Dank Thomas! Der Bau beginnt sobald Servos und pinkes Oralight eingetroffen sind!
PB060025.JPG
Gruß,
Jonas

Antworten