Regler für Mabuchi RS-540E

Antworten
Gast

Regler für Mabuchi RS-540E

Beitrag von Gast » Mo 7. Mai 2012, 10:55

Moin

Ich suche einen Regler,der den oben genannten Motor betreiben kann.
Er sollte mit 3S Lipo gehen und einen Rückwärtsgang haben.

Wer kann mir einen Empfehlen,bis höchstens 30Euro

Oder andere Frage kann ich einen Brushless Regler an den Motor anschließen?

Benutzeravatar
Moritz
Beiträge: 616
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 06:12
Wohnort: Rottenburg
Kontaktdaten:

Re: Regler für Mabuchi RS-540E

Beitrag von Moritz » Mo 7. Mai 2012, 12:36

Hallo Jürgen,

gibt es solche Regler überhaupt noch?
Einen BL-Regler (3 Kabel) kannst Du im Normalfall nicht nehmen. Graupner hatte mal so einen Zwitter-Regler, der für beide Motoren-Typen ging.
So einen Regler habe ich in einem Modellflugzeug. Aber ob der Rückwärts kann, weiß ich nicht mehr.
Wichtig ist, dass der Regler (mit zwei Motor-Kabeln) für LiPos geeignet ist.
Ich würde mal in den diversen Börsen suchen / fragen gehen.

Viele Grüße,
Moritz

Pesi5

Re: Regler für Mabuchi RS-540E

Beitrag von Pesi5 » Mo 7. Mai 2012, 13:17

Ich weis zwar nicht warum ich das mache aber ich habe charakter

http://www.modellbau-regler.de/index.php

Die für Brushless und die konventionellen Regler für Mabuchi

Du musst unter Produkte und dann unter Vor- Rückwärst Regler schauen.

Auf die 30 Euronen wirst noch ein paar packen müssen aber ich kann die Dinger Empfehlen.

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Regler für Mabuchi RS-540E

Beitrag von christianka6cr » Mo 7. Mai 2012, 13:31

Moin

Jo, das mit dem Charakter.... :wink:

Der 540er hat ja keine Ansprüche, dafür gibt´s in fast jedem Modellbauladen noch ein paar Ladenhüter die das geforderte bewerkstelligen könnten. Frag doch mal beim Klein in Weil nach. Alte Bürstenregler hab ich auch noch ein paar rumliegen, aber von denen kann natürlich keiner "Rückwärts"...

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Pesi5

Re: Regler für Mabuchi RS-540E

Beitrag von Pesi5 » Mo 7. Mai 2012, 13:57

Zur Not, wenn man einen hat, der nicht Rückwärts kann,
nimmt man ein altes Servo und baut einen mechanischen Umschalter
dran der einfach umpolt. So haben wir es früher gemacht.

Da kann man einen einfachen Schiebeschalter nehmen - Modellbau halt

Gast

Re: Regler für Mabuchi RS-540E

Beitrag von Gast » So 13. Mai 2012, 09:47

Moin

War letzte Woche beim Örtlichen und der hat mir das empfohlen: http://lh3.googleusercontent.com/public ... FS6pKYd8YQ

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Regler für Mabuchi RS-540E

Beitrag von christianka6cr » So 13. Mai 2012, 09:56

In dem Fall hast du jetzt also schon einen passenden Regler!?

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Gast

Re: Regler für Mabuchi RS-540E

Beitrag von Gast » So 13. Mai 2012, 10:21

christianka6cr hat geschrieben:In dem Fall hast du jetzt also schon einen passenden Regler!?

Gruß Christian
Den passenden Regler habe ich.
http://www.ebay.de/itm/120896270755?ssP ... 1497.l2649

Antworten