Mini-Blechnik mit 1,5m

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Mini-Blechnik mit 1,5m

Beitrag von christianka6cr » Do 19. Feb 2015, 13:36

Moin Urs

Schön, daß die kleine endlich geschlüpft ist! 8-) :thumbup:
Dallen bekommt sie recht schnell, das hast du ja schon erkannt, aber naja, das ist ja auch nur ne Schaumwaffel, da ist das egal wie ich finde.

Lade doch bitte deine Bilder nächstes mal direkt im Thread hoch statt so doofe Drittanbieter zu nehmen, bei denen man nur die Hälfte des Bildes, wenn überhaupt, sieht und wie immer in wenigen Monaten alle Bilder gelöscht werden, was die Beiträge dann meist schlicht und ergreifend unbrauchbar macht... :roll:

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Benutzeravatar
uersel1964
Beiträge: 8
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 23:23
Wohnort: CH-4000
Kontaktdaten:

Re: Mini-Blechnik mit 1,5m

Beitrag von uersel1964 » Do 19. Feb 2015, 15:06

christianka6cr hat geschrieben:Moin Urs

Schön, daß die kleine endlich geschlüpft ist! 8-) :thumbup:
Dallen bekommt sie recht schnell, das hast du ja schon erkannt, aber naja, das ist ja auch nur ne Schaumwaffel, da ist das egal wie ich finde.
Ja, da hast du schon recht. War mir halt so aufgefallen, da ich glaube ansonsten kein Modell habe, bei dem der Schaum so weich ist.
Lade doch bitte deine Bilder nächstes mal direkt im Thread hoch statt so doofe Drittanbieter zu nehmen, bei denen man nur die Hälfte des Bildes, wenn überhaupt, sieht und wie immer in wenigen Monaten alle Bilder gelöscht werden, was die Beiträge dann meist schlicht und ergreifend unbrauchbar macht... :roll:
Ok, mache ich. Ist mir gar nicht aufgefallen, dass die Bilder abgeschnitten und nicht in der Grösse scaliert werden. Sie sind aus meinem Blog und da werden sie nicht gelöscht - immerhin ;-) Jetzt kann ich den Beitrag leider nicht mehr ändern, schade.

Gruess
Urs

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Mini-Blechnik mit 1,5m

Beitrag von christianka6cr » Do 19. Feb 2015, 16:23

:thumbup:
Ok, wenn das dein eigener Blog ist, passt ja alles bestens 8-)

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Benutzeravatar
uersel1964
Beiträge: 8
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 23:23
Wohnort: CH-4000
Kontaktdaten:

Heute war es soweit

Beitrag von uersel1964 » Di 3. Mär 2015, 15:58

Heute war es soweit und ich konnte mit der Let-13 den Erstflug wagen. Ich habe versucht, davon ein paar Bilder zu drehen.


Youtube: Watch Video »OyWIZZY8UKU«



Gelungen ist er einigermassen. Der Flieger scheint mir recht zahm zu sein und ist recht einfach zu fliegen. Ich musste aber noch Einstellungen verändern und muss es noch weiter tun. So denke ich, dass ich den Schwerpunkt nicht richtig eingestellt habe und der Flieger noch Schwanzlastig ist. Dies mit der Höhe zu Trimmen ist halt nicht so toll.

Was mir auch nicht gelungen ist, obwohl ich die Anleitung gelesen habe - die Motorbremse ist nicht eingeschaltet. Der Propeller dreht sich immer, auch wenn der Motor ausgeschaltet ist.

In der Anleitung steht, dass beim betreffenden Programmierschritt der Throttle-Stick von maximal auf minimal gelegt werden muss und dies mit einem Beep-Beep bestätigt wird. Das macht es auch, der Status wird bestätigt. Danach muss der Regler vom Akku getrennt, 5 Sek. gewartet und der Akku wieder angesteckt werden. Danach fährt der Regler normal hoch, aber die Bremse ist noch nicht gesetzt. Was könnte ich hier falsch machen?

Daher konnte ich nicht richtig segeln, da dies halt so immer bremst. Dies war dann auch der Grund, dass ich nicht weitergeflogen bin. Ich muss jetzt im Keller diese Motorbremse nochmals versuchen zu korrigieren, dann geht es wieder raus.

Ich denke aber, es ist ein guter Kauf gewesen und ich freue mich schon auf die nächsten Flüge.

Gruess
Urs

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Mini-Blechnik mit 1,5m

Beitrag von christianka6cr » Fr 10. Apr 2015, 23:27

Moin

Hab die Blechnik letztes Wochenende auch mal wieder bissl bewegt:


Youtube: Watch Video »S8Sffz-nEBY«



Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Mini-Blechnik mit 1,5m

Beitrag von christianka6cr » Di 7. Jul 2015, 21:43

Moin

Die Kleine gibt´s grad bei Ready to fly für 99€! http://www.ready2fly.com/pi/FMS-LET-13-Blanik-15m.html 8-) Hab nochmal zugeschlagen, das Ding bringt so unendlich viel Spaß für das bissl Geld, das ist einfach der Hammer. Egal ob Rumhungern bei Nullschiebern oder Ballern im Sturm, die Kleine ging bei Rona jeden Tag im Urlaub raus und hat immer Spaß gemacht.
Das ist nach der MPX Else und dem EGE, der dank der viel agileren und breitbandigeren Blechnik bei Rona nun verstaubt das 3. Modell in meinem Leben von dem ich 3 Stück gekauft habe.

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Benutzeravatar
McLaut
Beiträge: 1756
Registriert: Di 11. Jan 2011, 15:42
Wohnort: Odenwald

Re: Mini-Blechnik mit 1,5m

Beitrag von McLaut » Mi 8. Jul 2015, 06:22

Ich habs auch getan!!! :D :D :D :oops: :oops: :oops: 8-) 8-) 8-)
Ich flieg Mode 4....aber erinnert mich bitte dran.
Schütts mir übern Kopp...Isch kann net mehr...;-)

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Mini-Blechnik mit 1,5m

Beitrag von christianka6cr » Mi 8. Jul 2015, 06:27

8-) :thumbup:
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Benutzeravatar
McLaut
Beiträge: 1756
Registriert: Di 11. Jan 2011, 15:42
Wohnort: Odenwald

Re: Mini-Blechnik mit 1,5m

Beitrag von McLaut » Mi 8. Jul 2015, 06:44

Scheiße...brauche noch nen Akku oder zwei...
2S??? Hab ich glaub nur einen 500er :oops: :oops: :oops:

Nun gut. Mal schaun
Ich flieg Mode 4....aber erinnert mich bitte dran.
Schütts mir übern Kopp...Isch kann net mehr...;-)

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Mini-Blechnik mit 1,5m

Beitrag von christianka6cr » Mi 8. Jul 2015, 06:48

http://www.hobbyking.com/hobbyking/stor ... duct=37010

Sollte passen. Meine 800er sind knapp zu leicht...

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Antworten