Inspira 75%

Norbert1

Re: Inspira 75%

Beitrag von Norbert1 » Di 28. Jan 2014, 12:36

Hi
Habe das Seitenruder beplankt und teilweise verschliffen.
Das Höhenruder angelengt und Funktioniert
Als nächstes werde ich das Seitenruder weiterbauen.
Norbert
Dateianhänge
DSCF5028.JPG
DSCF5028.JPG (121.99 KiB) 1677 mal betrachtet
DSCF5027.JPG
DSCF5027.JPG (121.44 KiB) 1677 mal betrachtet

Norbert1

Re: Inspira 75%

Beitrag von Norbert1 » Mi 29. Jan 2014, 12:24

Hi
so habe nun das Seitenleitwerk fertig gemacht und in Hohlkehle an gelenkt
nun kann ich den Rumpf Hinten schließen.
Norbert
Dateianhänge
DSCF5030.JPG
DSCF5030.JPG (123.36 KiB) 1657 mal betrachtet

Benutzeravatar
Löschknecht
Beiträge: 780
Registriert: So 19. Feb 2012, 20:05

Re: Inspira 75%

Beitrag von Löschknecht » Mi 29. Jan 2014, 13:08

Servus Norbert,

sehr schön. Aber Du baust so schöne Flieger warum nimmst Du denn immer diese häßlichen weißen Ruderhörner.

Hol dir doch mal ne Platte GFK, dxf stellt für Dich kein Problem da, den Rest ist Porto ;-) . Alles klar? :thumbup:


ciao Timo
Neulich am Hang: "Wer Klappen zum Landen braucht hat die Flugzeit nicht optimal ausgenutzt"

Thermikfliegen kann so einfach sein: http://www.youtube.com/watch?list=UUYCF ... 2sozrof3HY

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1405
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Inspira 75%

Beitrag von italouwe » Mi 29. Jan 2014, 13:32

Schön, Norbert!
Grüsse, Uwe

Norbert1

Re: Inspira 75%

Beitrag von Norbert1 » Mi 29. Jan 2014, 15:41

Löschknecht hat geschrieben:Servus Norbert,

sehr schön. Aber Du baust so schöne Flieger warum nimmst Du denn immer diese häßlichen weißen Ruderhörner.

Hol dir doch mal ne Platte GFK, dxf stellt für Dich kein Problem da, den Rest ist Porto ;-) . Alles klar? :thumbup:


ciao Timo
Hi Timo
Diese Ruder Hörner kann ich aber abschrauben und muss dies nicht einkleben , welche Farbe hättest den gerne dann lackiere ich sie um. :lol: :lol:

Norbert

Benutzeravatar
Löschknecht
Beiträge: 780
Registriert: So 19. Feb 2012, 20:05

Re: Inspira 75%

Beitrag von Löschknecht » Mi 29. Jan 2014, 16:10

Servus Norbert,

Deine Flieger, Deine Ruderhörner. Bei mir kommen so Teile auf jedenfall nicht mehr zum Einsatz. Und getauscht habe ich auch noch kein Ruderhorn. Meist war der Flieger hin und das hässliche Ruderhorn nicht :P Aufgehoben oder gar ausgetauscht habe ich sie nie.

Bis bald,

ciao Timo
Neulich am Hang: "Wer Klappen zum Landen braucht hat die Flugzeit nicht optimal ausgenutzt"

Thermikfliegen kann so einfach sein: http://www.youtube.com/watch?list=UUYCF ... 2sozrof3HY

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Inspira 75%

Beitrag von christianka6cr » Mi 29. Jan 2014, 16:16

Moin

Schöne gefräste GFK-Ruderhörner gibt's auch in der Bucht im 10er- und 100er-Pack. Letztere habe ich mir in 3 verschiedenen Größen geholt... Ruderhörner kaputtgegangen sind mir erst einmal, da hab ich dann aber eh den ganzen Flieger verkauft (so nen superschönen Astir mit blauer Haube, wechseln hat sich nicht gelohnt) :lol:

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Norbert1

Re: Inspira 75%

Beitrag von Norbert1 » Do 30. Jan 2014, 20:45

Hi
so Flächenunterseiten sind Beplankt

Norbert
Dateianhänge
DSCF5031.JPG
DSCF5031.JPG (123.24 KiB) 1595 mal betrachtet

czfridolin
Beiträge: 578
Registriert: Fr 14. Jan 2011, 22:35
Wohnort: Dresden

Re: Inspira 75%

Beitrag von czfridolin » Do 30. Jan 2014, 22:36

Hi Norbert,

sieht klasse aus was Du da baust :thumbup:

Ich hab ne kurze Frage zu den Randboegen:
Sind die komplett am Stueck aus Balsa?

Wenn ja, wie sieht's mit der Festigkeit aus?

viele Gruesse

Peter

Norbert1

Re: Inspira 75%

Beitrag von Norbert1 » Fr 31. Jan 2014, 10:01

czfridolin hat geschrieben:Hi Norbert,

sieht klasse aus was Du da baust :thumbup:

Ich hab ne kurze Frage zu den Randboegen:
Sind die komplett am Stueck aus Balsa?

Wenn ja, wie sieht's mit der Festigkeit aus?

viele Gruesse

Peter
Hallo Peter
Nein sind nicht komplett aus Balsa sondern eine Randleiste aus Balsa in der form vom Randbogen und 2 Rippen im
Randbogen der Holm geht ungefähr 2cm in den Randbogen noch mit rein und dann mit Balsa beplankt und etwas Hochgezogen
sowie grob verschliffen.
Norbert

Antworten