Nan Omega vs Valenta Espresso

Antworten
Benutzeravatar
Hatchet
Beiträge: 53
Registriert: Do 27. Okt 2011, 18:04
Wohnort: Dahlum OT Groß Dahlum
Kontaktdaten:

Nan Omega vs Valenta Espresso

Beitrag von Hatchet » Di 7. Jan 2014, 18:46

Hallo

Ich möchte mir ein neues Modell in der 2m Klasse zu legen. Näher ins Auge habe ich den Omega und den Espresso genommen. Das Modell soll elektrifiziert also mit Motor ausgestattet werden. Fluggebiet soll der Hang sein möglichst auch mal mit Wind.

Wie sind die Unterschiede? Hat vielleicht jemand beide Modelle und kann Erfahrungen berichten?

Lieferzeit und Verarbeitung sind auch von Interesse

Grüße Falko
___________________________
Gruss Falko

Benutzeravatar
Bernd H
Beiträge: 2082
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 10:27
Wohnort: Reibersdorf

Re: Nan Omega vs Valenta Espresso

Beitrag von Bernd H » Di 7. Jan 2014, 19:29

der Sting 249 vom Rcline kennt galaubbe ich beide.
Gruß Bernd ..... der as schreim nimma lernt
zefix scho wida so hoch

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9675
Registriert: Do 13. Mai 2010, 23:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Nan Omega vs Valenta Espresso

Beitrag von christianka6cr » Do 9. Jan 2014, 13:56

Moin Falko

Ich hatte den Espresso mal vor kurzem in der Hand und fand ihn absolut nicht schön verarbeitet und auch recht empfindlich. Maiky http://thermik-board.de/memberlist.php? ... ofile&u=85 hat den omega und ist imho recht begeistert vom Gesamteindruck her. Vielleicht schreibst ihn mal an!?

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Benutzeravatar
Hatchet
Beiträge: 53
Registriert: Do 27. Okt 2011, 18:04
Wohnort: Dahlum OT Groß Dahlum
Kontaktdaten:

Re: Nan Omega vs Valenta Espresso

Beitrag von Hatchet » Do 9. Jan 2014, 13:58

Hi Danke für die Infos. deckt sich auch mit der Anwort in anderen Foren. Bestellt hab ich mir jetzt den Omega.

Grüße und vielen Dank Falko
___________________________
Gruss Falko

Benutzeravatar
Nobby_segelflieger
Beiträge: 2057
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 23:33
Wohnort: Grenzach-Wyhlen / Titisee- Neustadt

Re: Nan Omega vs Valenta Espresso

Beitrag von Nobby_segelflieger » Do 9. Jan 2014, 19:54

Moin Jungs

Möchte hier nicht einen Nagel irgendwo einschlagen und jemanden schlecht machen, aber die Firma Schmierer ist auch nicht mehr das was sie mal war.

War im Herbst mit 2 Kollegen am Freitag schon um 9:00 Uhr in Friedrichshafen auf der Messe. Der eine Kollege wollte bei Herrn Schmierer einen Flieger abholen den er Telefonisch bestellt hatte und eine Abholung ausgemacht war. Das Ende vom Lied war, das er Ohne Flieger wieder abziehen konnte, weil sein Flieger einen Moment vorher, quasi vor der Nase, von Herrn Schmierer VERKAUFT wurde. Ein Reklamieren hatte keinen Erfolg. Herr Schmierer überhörte es ganz einfach und lies den Kollegen stehen und bediente lieber einen andern Kunden.
Auch die Qualität von Valenta, zumindest was ich selbst in Händen hielt auf der Messe. Verzogene Ruder, schlechte unterschiedlich deckende Lackierung, Lunkern usw.
Kann auch sein das die gesehenen Modelle auch 2. Wahl waren, Herr Schmierer erzählte was von einer Lieferung die bei einem LKW Unfall zerstört wurde ? ? ? ?

Hatte mit einem Thermik XXXL geliebäugelt, Gottseidank hab ich keinen gekauft.

Nur so Viel zum Thema Valenta.
Sehr Hanglastige Grüße aus dem Südschwarzwald/Baden
DRANGzumHANG
Jeti DC-16 und WEATRONIC DV4

Nobby

wolfgang haecker

Re: Nan Omega vs Valenta Espresso

Beitrag von wolfgang haecker » Di 28. Jan 2014, 22:51

Ich hatte mir beim großen Hamburger Händler den Thermik XL von Valenta gekauft.
Es war schlimm, diese RumpfAbziehhaube aus dem vorigen Jahrhundert.
Die Ohren haben auch etwas Überstand über das Mittelteil.
Leider war ich blockiert, sonst hätte ich das Ding wieder zurück geschickt.
So hinterher dachte ich, bei dem Preis hätte ich es mir denken können.

Ich habe auch einen Shadow von NAN/Cumulus.
Top Verarbeitung, kläglich allerdings, dass es null Beschreibung dazu gab.
Und auf meine Anfrage bei Cumulus bekam ich nicht mal ne Antwort,
das Geschäft war ja gelaufen.

Jedoch wenn ich mal wieder was kaufe, NAN, FVK oder GIRmodell, die perfekten Rippenflieger.

Antworten