Attacus - Nurflügel für F3J und Allround

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5238
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von UweH » Do 7. Jun 2012, 22:19

Ist zwar kein Bild aus der Werkstatt, aber da soll es mal entstehen:
Klein120607 Attacus F3J.jpg
Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
Steffen L.
Beiträge: 469
Registriert: So 26. Feb 2012, 12:02
Wohnort: daheim

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Steffen L. » Do 7. Jun 2012, 22:22

Schaut top aus :thumbup:
Hat irgendwie was "organisches" :D
LG
Steffen

Benutzeravatar
jduggen
Beiträge: 402
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 17:53

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von jduggen » Do 7. Jun 2012, 22:24

Hi Uwe,

ich bin zwar nicht so der F3J Freund, aber der Entwurf ist ja mal schick......Könnte mir fast gefallen. Passt da auch mein Vario rein??? :) :wink:

Gute Besserung

Jörg

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von christianka6cr » Fr 8. Jun 2012, 00:03

Moin Uwe

Genial schön und sehr elegant! Sieht bissl nach X-Mess aus, aber wieder auch doch nicht. Hast du die 30 erreicht?
Gute Besserung!

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Benutzeravatar
foobos
Beiträge: 1591
Registriert: So 7. Mär 2010, 22:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von foobos » Fr 8. Jun 2012, 00:19

Ich weiß nicht... ich find die ganzen Nurflügel ja echt schick, und auch die Zeichnung ist wieder mal total lecker, aber wenn da nicht meist so ein Rumpfstummel wäre :D
Gruß Wolfgang
Holm und Rippenbruch!

Bild

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5238
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von UweH » Fr 8. Jun 2012, 08:08

foobos hat geschrieben:aber wenn da nicht meist so ein Rumpfstummel wäre :D
Hallo Wolfgang,

es ginge auch ohne, aber der Bürzel bei Attacus ist für die 2 kg Ballast :mrgreen: ...und Jörgs überflüssiges Vario :P

Gleitzahl 30 hab ich noch nicht erreicht, ich hab erst die Geometrie und die Schränkung im CAD geglättet, die Feinarbeit an den Profilen kommt noch...aber ich bin skeptisch dass ich die fehlenden 2 Gleitzahlpunkte noch schaffe...bei 29 mach ich aber auch weiter :wink:

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
Nobby_segelflieger
Beiträge: 2053
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 23:33
Wohnort: Grenzach-Wyhlen / Titisee- Neustadt

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Nobby_segelflieger » Fr 8. Jun 2012, 09:59

Hey Uwe

Geiles Teil hast du da entworfen, F3F ? ? ? sagst du ? könnte mir gefallen.
Sehr Hanglastige Grüße aus dem Südschwarzwald/Baden
DRANGzumHANG
Jeti DC-16 und WEATRONIC DV4

Nobby

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5238
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von UweH » Fr 8. Jun 2012, 10:17

Nobby_segelflieger hat geschrieben:Hey Uwe

Geiles Teil hast du da entworfen, F3F ? ? ? sagst du ? könnte mir gefallen.
Hi Nobby,

nöö, ist F3J mit 3,7 m Spannweite. Der F3F-Flitzer heißt "Marumba", hat nur 2 m und ist ohne die weiblichen Rundungen lange nicht so hübsch. Den zeichne ich auch bald fertig und stelle ihn zum Nachbau ein. Die Rundungen machen halt beim Positivbau so einige Schwierigkeiten, deshalb sind die Styro-Kisten mehr quadratisch praktisch, Attacus soll zumindest beim Prototyp eine Sperrholz-Rippenkonstruktion mit Kohleholmen werden und ist damit schon sehr aufwändig in Konstruktion und Bau, aber die Rundung läßt sich damit gut bauen.

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
Moritz
Beiträge: 616
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 06:12
Wohnort: Rottenburg
Kontaktdaten:

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Moritz » Fr 8. Jun 2012, 10:48

Hi Uwe,

sieht echt super aus! :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:
Passt dau auch noch irgendwie eine Schleppkupplung rein?
Natürlich neben dem Vario.
Dann könnte es mein nächstes Winterprojekt werden :)

Viele Grüße,
Moritz

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5238
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von UweH » Fr 8. Jun 2012, 11:03

schulemz hat geschrieben:Passt dau auch noch irgendwie eine Schleppkupplung rein?
Natürlich neben dem Vario.
Dann könnte es mein nächstes Winterprojekt werden :)
Hi Moritz, klar paßt in den Flügel eine Schleppkupplung rein, Rippenbauweise bietet viel Volumen und wegen der Rundung kann man alles schwere das nach vorne muß, wie Akkus und Trimmballast, in der Breite verteilen. Aber Dein nächstes Winterprojekt wird es wohl nicht, eher das übernächste. Nächsten Winter soll der Prototyp bei mir entstehen und den bau ich wegen ein paar Unwägbarkeiten und ungelöster Details erst mal alleine, ohne das Risiko dass ein weiterer Nachbau dann schief geht :oops:

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Antworten