Pfeilnurflügler 1.4

Benutzeravatar
ChrisB
Beiträge: 105
Registriert: Di 25. Jun 2013, 21:35
Wohnort: 2km von der Kante

Pfeilnurflügler 1.4

Beitrag von ChrisB » Fr 16. Mär 2018, 13:31

Hallo zusammen

Heute habe ich begonnen einen Pfeilnurflügler zu bauen.
Als Vorlage habe ich einen nurflügler von meiner Jugend genommen. Der hatte 18° Rückpfeilung und war mit einem S5010 mit 8.5 % Dicke.
Geschränkt auf -2 ° an den Ausenflächen.
SW wir um die 1.4 m.
Mal schauen ob der bis in zwei Wochen fliegt.
Bilder habe ich natürlich auch.

Lg Chris
Dateianhänge
IMG-20180316-WA0003.jpeg
NooB V...in fight with vehicles

Benutzeravatar
ChrisB
Beiträge: 105
Registriert: Di 25. Jun 2013, 21:35
Wohnort: 2km von der Kante

Re: Pfeilnurflügler 1.4

Beitrag von ChrisB » Fr 16. Mär 2018, 17:38

Hallo
Noch 4 Rippchen gemacht, einmal für die Steckung und als Abschlussrippe.

Lg Chris
Dateianhänge
20180316_173458.jpg
NooB V...in fight with vehicles

Benutzeravatar
ChrisB
Beiträge: 105
Registriert: Di 25. Jun 2013, 21:35
Wohnort: 2km von der Kante

Re: Pfeilnurflügler 1.4

Beitrag von ChrisB » Sa 17. Mär 2018, 12:15

Hallo

Gestern Abend noch die Hülse für die Ministeckung laminiert.
Was soll ich sagen ganze 7 g wiegt die (so ein kleines Teil habe ich noch nie als Hauptsteckung gemacht)

Nun gehts ans einpassen und Strippen ziehen.

Lg Chris
Dateianhänge
15212852429681780628166.jpg
NooB V...in fight with vehicles

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5343
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Pfeilnurflügler 1.4

Beitrag von UweH » Sa 17. Mär 2018, 12:43

Hi Chris, ich lese gespannt mit ;-)

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
ChrisB
Beiträge: 105
Registriert: Di 25. Jun 2013, 21:35
Wohnort: 2km von der Kante

Re: Pfeilnurflügler 1.4

Beitrag von ChrisB » Sa 17. Mär 2018, 13:55

Die Steckung ist drinn...
Die Aussparung habe ich mit meiner Oberfräse hergestellt und dann mit PU eingeklebt.
Die Wurzelrippe wird erst später mit Uhu poor an as Styrodur geklebt.

Lg Chris
Dateianhänge
20180317_132654.jpg
20180317_132633.jpg
NooB V...in fight with vehicles

Benutzeravatar
ChrisB
Beiträge: 105
Registriert: Di 25. Jun 2013, 21:35
Wohnort: 2km von der Kante

Re: Pfeilnurflügler 1.4

Beitrag von ChrisB » Sa 17. Mär 2018, 13:56

Und noch nach dem verkleben...
Dateianhänge
15212913370261280120445.jpg
NooB V...in fight with vehicles

Benutzeravatar
ChrisB
Beiträge: 105
Registriert: Di 25. Jun 2013, 21:35
Wohnort: 2km von der Kante

Re: Pfeilnurflügler 1.4

Beitrag von ChrisB » Sa 17. Mär 2018, 14:10

Nun alles überschleifen aber erst nach dem Mittagessen und dann die Nuten für die Rowings einschleifen.
Servos kommen auch vor dem beschichten rein.
Also erst mal alles ausmessen und anzeichnen.

Lg Chris
NooB V...in fight with vehicles

Benutzeravatar
ChrisB
Beiträge: 105
Registriert: Di 25. Jun 2013, 21:35
Wohnort: 2km von der Kante

Re: Pfeilnurflügler 1.4

Beitrag von ChrisB » Sa 17. Mär 2018, 18:11

Etwas weiter...
Dateianhänge
15213064157931621884846.jpg
15213063499061580951999.jpg
1521306302562332013884.jpg
NooB V...in fight with vehicles

Benutzeravatar
ChrisB
Beiträge: 105
Registriert: Di 25. Jun 2013, 21:35
Wohnort: 2km von der Kante

Re: Pfeilnurflügler 1.4

Beitrag von ChrisB » Sa 17. Mär 2018, 18:17

Nasenleiste

Schanierband...wichtig immer mit einem Stahllineal andrücken dann gibts auch keine Kante.
Dateianhänge
15213069496011327175681.jpg
15213069218181418245597.jpg
15213067266022117391382.jpg
NooB V...in fight with vehicles

Benutzeravatar
ChrisB
Beiträge: 105
Registriert: Di 25. Jun 2013, 21:35
Wohnort: 2km von der Kante

Re: Pfeilnurflügler 1.4

Beitrag von ChrisB » Sa 17. Mär 2018, 18:43

Rowing gerichtet...
Verstärkung für die Endleiste gerichtet..
Jetzt die Folie richten und dann panschen.
Dateianhänge
1521308014347515944702.jpg
NooB V...in fight with vehicles

Antworten