Erstversuch Nurflügelauslegung: Mini-Hangnuri Bow

Benutzeravatar
Realyser
Beiträge: 154
Registriert: So 13. Apr 2014, 19:58
Wohnort: Steinheim-NRW

Re: Erstversuch Nurflügelauslegung: Mini-Hangnuri Bow

Beitrag von Realyser » Mo 9. Apr 2018, 19:46

Hallo zusammen,
endlich habe ich mal wieder nen Hauch Motivation gefunden und am Wochenende die 1,5m Version mit Mittelteil vom Bow fertig gemacht.
Aktuelles Abfluggewicht sind 410g.
Im Rumpf sind 25g Blei, und 15g erstmal nur provisorisch oben drauf, bis ich den Schwerpunkt sauber erflogen habe, dann kommen die auch noch rein.

Erstflug ist auch eben noch gelaufen, Schwerpunkt erstmal nach Uwe´s Auslegung auf knapp 141mm, Ruderausschläge vom kleinen Bow übernommen und etwas vergrößert, leicht Höhe getrimmt und ab auf die Wiese.
Kaum Wind, kleiner Hang, aber flog auf Anhieb sauber ohne besondere Vorkommnisse und blieb für die sehr schwachen Bedingungen erstaunlich gut in der Luft.
Bow_1.5_bwb_01.jpg
Bow_1.5_bwb_03.jpg
Bow_1.5_bwb_02.jpg
Bow_1.5_bwb_04.jpg
Gruß
Marco

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5234
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Erstversuch Nurflügelauslegung: Mini-Hangnuri Bow

Beitrag von UweH » Mo 9. Apr 2018, 22:41

Hi Marco,

Glückwunsch zum gelungen einsfünfer- Erstflug ;-) .....schön dass es mit dem BOW wieder weiter geht, das Konzept hat es verdient :thumbup:

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
Realyser
Beiträge: 154
Registriert: So 13. Apr 2014, 19:58
Wohnort: Steinheim-NRW

Re: Erstversuch Nurflügelauslegung: Mini-Hangnuri Bow

Beitrag von Realyser » Di 10. Apr 2018, 08:13

Hallo Uwe,
wenn der 1.5 sauber eingestellt ist, werde ich das Mittelteil vom 1.8 umbauen (hab das Steckersystem zum Flügel geändert), so das ich dann die Klappen nochmal testen kann.
Wird noch etwas dauern, aber steht auch noch fest auf meinem Plan ;-)

Gruß
Marco

Benutzeravatar
Realyser
Beiträge: 154
Registriert: So 13. Apr 2014, 19:58
Wohnort: Steinheim-NRW

Re: Erstversuch Nurflügelauslegung: Mini-Hangnuri Bow

Beitrag von Realyser » Do 12. Apr 2018, 17:46

Heute nochmal kurz am Hang gewesen, leider nur zwei Flüge geschafft.
- ich brauch unbedingt mal ne neue Cam, man erkennt ja kaum was :shock: -

Youtube: Watch Video »https://www.youtube.com/watch?v=t1H79fO ... e=youtu.be«


Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5234
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Erstversuch Nurflügelauslegung: Mini-Hangnuri Bow

Beitrag von UweH » Fr 13. Apr 2018, 16:40

Hallo Marco, das sieht im Video doch schon ziemlich gut aus :thumbup: Die Trimmung und Gewöhnung ans Modelle scheinen noch nicht perfekt zu passen, der Flug ist noch etwas wellig, aber Kurvenflug und oben bleiben an dem flachen Hang machen einen sehr guten Eindruck ;-)

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Antworten