Seite 3 von 3

Re: Seitenruder-Seilanlenkung bei Grossseglern

Verfasst: Fr 6. Okt 2017, 17:43
von Koarl
Ich meine schon das gleiche wie ihr, nur mit der Beschreibung finden wir nicht zusammen. Ich korrigiere mich, die Zugseite zieht und die andere lässt dementsprechend nach. Richtig?

Danke für die Erklärung Frank! Klebst du den Roving im Ruder noch fest oder läuft der frei durch wie beim Giotto?

Re: Seitenruder-Seilanlenkung bei Grossseglern

Verfasst: Fr 6. Okt 2017, 17:44
von Koarl