Leprechaun

Antworten
Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Hallo,

ich möchte in dieser speziellen Zeit etwas Beitragen, dass es nicht so langweilig wird, darf man ja kaum noch aus dem Haus.
Wie bereits in "das habe ich mir heute gekauft" angesprochen, gibt es nun doch keinen Baubericht :lol: ...
Ich denke, dass ich diesen auch (relativ zügig) zu Ende bringe, nicht so wie ein paar begonnene, aber im Sand verlaufene Geschichten, denn irgendwie brennt da ein Feuer in mir. Entweder liegt es an den tollen Video's von John Woodfield ( https://www.youtube.com/watch?v=F_tqsMNZvCE ), oder der Thread im Nachbarforum.
Einfach mal was anderes machen.
Das Holz von Zeller ist von sehr guter Qualität, finde ich.
Entgegen dem Bauplan werde ich aber einige Änderungen vornehmen, die dem Charm des Models aber nicht verändern.
Hier mal ein paar Bildchen vom heutigen Abend,

Gruss, Uwe
Dateianhänge
comp__DSC1008.jpg
comp__DSC1003.jpg
comp__DSC1006.jpg
comp__DSC1007.jpg
comp__DSC1002.jpg
comp__DSC1000.jpg

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Noch ein schönes Video wie ich finde.

https://www.youtube.com/watch?v=HA2m612cDs8

Benutzeravatar
mario
Administrator
Beiträge: 1009
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 21:34
Wohnort: Overath
Kontaktdaten:

Re: Leprechaun

Beitrag von mario »

Hi Uwe, noch ist es ein Haufen Holz - aber bald... :-)

Viel Spaß
Mario
Bild

Benutzeravatar
mario
Administrator
Beiträge: 1009
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 21:34
Wohnort: Overath
Kontaktdaten:

Re: Leprechaun

Beitrag von mario »

Guten Morgen, nebenan sind traumhafte Leprechaun-Winter-Bilder aus der Schweiz zu bestaunen: https://www.rc-network.de/threads/antid ... t-11975174

Das ist doch ein Ansporn, oder Uwe...? Bild

Grüße
Mario
Bild

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Hallo Mario,
danke.
Es spornt, es spornt.

Benutzeravatar
speedchris
Beiträge: 108
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 19:04

Re: Leprechaun

Beitrag von speedchris »

Hallo Uwe ich bin gespannt, mir gefallen diese Oldies auch sehr.

Benutzeravatar
Moritz
Beiträge: 625
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 07:12
Wohnort: Rottenburg
Kontaktdaten:

Re: Leprechaun

Beitrag von Moritz »

Hallo Uwe
Ich freue mich auch auf Deinen Baubericht!
Holzbau ist etwas sehr schönes.

Viele Grüße, Moritz

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Hallo,

ein Bildchen vom Basteltisch.
Entgegen dem Bauplan werden einige Veränderungen vorgenommen (Holm, Streckung, Beplankung\D-Box, V-Form, Baldachinbefestigung/-verstärkung).
Elektrifiziert wird nicht.
Ich er hoffe mir dadurch besseres Ansprechen der Querruder (im Originalzustand mit sieben Grad pro Seite soll er nicht so gut auf Quer gehen) und einer besseren Resistenz wenn man doch mal das Kommando übernimmt und nicht alles ihm überlässt.
Der vorgesehenen Steckung in den ersten beiden Rippen zwischen Haupt- und Hilfsholm traue ich auch nicht über den Weg...

Schönen Abend
Dateianhänge
20210405_164027.jpg

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Ein Betthupferl.

Da einige, entgegen dem Bauplan vorgesehene, Änderungen durchgeführt werden, dauert es etwas länger bis es so richtig losgeht.
Aber gut Ding will bekanntlich Weile haben.
Aber eins hat sich bereits eingestellt das Antiaging-Phänomen.
Dateianhänge
20210406_223712.jpg

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Guten Morgen.

https://m.youtube.com/watch?v=NABbuSyFgBI

So geht's auch...

Schönen Sonntag

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Hallo,

heute fast schon meditatives Bauen,
macht süchtig.

Gruss
Dateianhänge
20210411_172927.jpg

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Hallo und gute Nacht,

heute gut voran gekommen.

Notte
Dateianhänge
comp__DSC1013.jpg
comp__DSC1026.jpg
comp__DSC1028.jpg

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 6272
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Leprechaun

Beitrag von UweH »

italouwe hat geschrieben:
Sa 17. Apr 2021, 00:38
heute gut voran gekommen
Wird das ein Ultra-Leicht-Baseballschläger? :P

Wird scho irgendwann ein Flieger, weiter viel Spaß ;-)

Gruß,

Uwe
Ein Flügel genügt, ....am Hang auch ohne Motor.... :)

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

Wer nichts weiß muss alles glauben!

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Tachchen.

...die Biester vermehren sich...
Heute die Schleppkupplung in die Nase geklebt, und das Höhenleitwerk begonnen, welches 1.20m misst... :shock:

Guts Nächtle
Dateianhänge
comp__DSC1035.jpg
comp__DSC1038.jpg
comp__DSC1034.jpg

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Hallo,

etwa gleiche Uhrzeit und gleicher Ort des Geschehens...
Heute das Höhenleitwerk bis auf das Ruder verleimt, morgen wird verputzt.
Auch die Rumpfnase wurde in Form gebracht, ist ein ganz schön grosses Trumm geworden, der Ledprechaun, macht aber einen sympathischen Eindruck.
Der Plan ist nicht mimmer verständlich, da helfen aber die schönen Bauabschnittsvideos in Youtube weiter.

Bis zum nächsten Mal,

ciao
Dateianhänge
comp__DSC1039.jpg
comp__DSC1040.jpg
comp__DSC1041.jpg
comp__DSC1042.jpg
comp__DSC1044.jpg

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 6272
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Leprechaun

Beitrag von UweH »

Aha, scheint ein Doppelrumpfsegler zu werden, mal ganz was koboldhaftes :D

Weiter viel Spaß beim bauen, ich hoffe Wolfgang kommt drüber weg dass es für seinen Rumpf keine Flügel im Doppelrumpfprojekt gibt :roll: :mrgreen:

Gruß,

Uwe
Ein Flügel genügt, ....am Hang auch ohne Motor.... :)

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

Wer nichts weiß muss alles glauben!

Benutzeravatar
Koarl
Beiträge: 1360
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 18:20

Re: Leprechaun

Beitrag von Koarl »

Doppelrumpf mit außermittigem Zentralleitwerk!

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Hahaha,

Doppelrumpf.
Wenn wir beide unsere Kobolde steigen lassen, verdunkelt sich der Himmel. Mit 1.14qm Fläche wird's finster.
Eben mal gewogen, bei annähernd passendem Schwerpunkt und Rc 800 Gramm, also nur Rumpf und Leitwerke.

Gruß, Uwe
Dateianhänge
20210423_222113.jpg
20210423_222140.jpg

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Nabend,

heute wurde mit einer Fläche begonnen, mehr Zeit hatte ich nicht.
Eigentlich unspektakulär, trotzdem zwei Bildchen.

Gruss, Uwe
Dateianhänge
comp__DSC1056.jpg
comp__DSC1054.jpg
comp__DSC1049.jpg
comp__DSC1053.jpg

Baumflüsterer
Beiträge: 14
Registriert: Mo 5. Apr 2021, 08:13
Wohnort: Heiligenstadt Ofr.

Re: Leprechaun

Beitrag von Baumflüsterer »

Schöne Baustelle die Du da hast, wie groß ist das Vögelchen dann, wenn er mal fertig ist!? auf denBBildern könnte man meinen das es sich um eher was kleineres handeln dürfte, allerdings bei einem Höhenleitwerk mit 1m Spannweite wirds doch etwas Größer.

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Hallo,

das Erscheinungsbild ist beeindruckend, 2.20m Rumpflänge und zwar "nur" 2.70m Spw. bei jedoch knapp 50cm Flächentiefe.

Grüße, Uwe

Baumflüsterer
Beiträge: 14
Registriert: Mo 5. Apr 2021, 08:13
Wohnort: Heiligenstadt Ofr.

Re: Leprechaun

Beitrag von Baumflüsterer »

Ok, das sind dann doch imposante Ausmaße, 500mm Flächentiefe hat schon was! Ich bin der stille Mitleser! Viel Spaß noch, beim bauen und später beim fliegen.

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Hallo,

heute wurden die Holme und Gurte auf der Unterseite eingeleimt.

Gruss
Dateianhänge
comp__DSC1061.jpg
comp__DSC1060.jpg
comp__DSC1059.jpg

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Hallo Allerseits,

heute mal ein Bild auf dem man erkennen kann was es wird.
Eines ist es schon- beeindruckend.

Schönen Abend,

Uwe
Dateianhänge
comp__DSC1065.jpg

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 6272
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Leprechaun

Beitrag von UweH »

italouwe hat geschrieben:
Mo 3. Mai 2021, 19:58
heute mal ein Bild auf dem man erkennen kann was es wird
Hi Uwe, ooohhhh, es wird wohl doch ein konventionelles Flugzeug ohne Doppelrumpf, aber warum baust Du dann den zweiten Rumpf und Leitwerke? :roll: :P :mrgreen:

An den Wäscheklammern kann man abschätzen was für ein großes Monster das wird ;-) :thumbup:

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt, ....am Hang auch ohne Motor.... :)

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

Wer nichts weiß muss alles glauben!

Benutzeravatar
mario
Administrator
Beiträge: 1009
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 21:34
Wohnort: Overath
Kontaktdaten:

Re: Leprechaun

Beitrag von mario »

Chic chic, der Koffer.

Grüße
Mario
Bild

Benutzeravatar
Koarl
Beiträge: 1360
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 18:20

Re: Leprechaun

Beitrag von Koarl »

Sag mal Uwe, macht der Bau des Modells eigentlich so viel Arbeit, wie es aussieht? Ich stell mir die Bauweise ziemlich fummelig vor.

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: Leprechaun

Beitrag von italouwe »

Hi Carlos,

naja Arbeit ist es schon, geht aber.
Jedoch, die Veränderungen von der ich mir etwas mehr Resistenz in der Luft, beim Landen und Starten erhoffe verlangen ein wenig an Mehrarbeit, ist aber nicht schlimm.
Ich denke, man sollte Lust darauf haben, dann geht das alles easy von der Hand.
Ach ja, wollte gestern noch erwähnen, das jetzige Gewicht liegt bei 1410 Gramm, Schwerpunkt etwa passend, nicht schlecht finde ich,

Ciao und Gruss

Benutzeravatar
Koarl
Beiträge: 1360
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 18:20

Re: Leprechaun

Beitrag von Koarl »

Danke!

Antworten