Bilder aus der Werkstatt

Alles, was sonst nirgends rein passt
Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1233
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Nebukadneza » So 11. Jan 2015, 13:58

Hi,

@Jonas: Ulkig. Kann man damit jetzt auch Gummi-RES vs. REM (mit begrenzter Motorlaufzeit oder so?) fliegen? :D Wäre mal cool!

Ansonsten, die Absaugpfuschbastelei hat jetzt 22W COB-LED-Streifen (~4000lm) spendiert gekriegt:
Bild
(hier auf ~½-Gas, wobei die Chinesen in der PWM-Steuerung fürs Dimmen netterweise ein logarithmisches statt ein lineares Poti eingebaut haben -- und dazu noch schräg -- die Hälfte ist also ... nicht direkt die Hälfte :D)

Auf Vollgas erblindet man fast, und leider ist die Kühlung noch etwas unausreichend (~95°C bei Vollgas über 30min). Hey, wieso hat mir keiner gesagt dass "Arbeitslicht für die Absaugung" und "Turnhallenbeleuchtung" 2 verschiedene Sachen sind?!.

Grüßle
-Dario

Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1233
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Nebukadneza » Mo 26. Jan 2015, 21:56

Hallo Zusammen,

endlich mal OnTopic von mir! Also ... Flieger, genauer gesagt wird hier gerade bei Jonas & Jessica ein Swallow-Seitenleitwerk zugeschliffen:
P1260034.JPG
Obgleich ich anfangs eine riesen Angst hatte das arme, glänzende Vlad anzuschleifen, mittlerweile sehen beide Nasen aber ganz hübsch aus...

Grüßle,
Dario

Bernd H

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Bernd H » Di 27. Jan 2015, 13:29

Nebukadneza hat geschrieben:Hi,

@Jonas: Ulkig. Kann man damit jetzt auch Gummi-RES vs. REM (mit begrenzter Motorlaufzeit oder so?) fliegen? :D Wäre mal cool!

Ansonsten, die Absaugpfuschbastelei hat jetzt 22W COB-LED-Streifen (~4000lm) spendiert gekriegt:
Bild
(hier auf ~½-Gas, wobei die Chinesen in der PWM-Steuerung fürs Dimmen netterweise ein logarithmisches statt ein lineares Poti eingebaut haben -- und dazu noch schräg -- die Hälfte ist also ... nicht direkt die Hälfte :D)

Auf Vollgas erblindet man fast, und leider ist die Kühlung noch etwas unausreichend (~95°C bei Vollgas über 30min). Hey, wieso hat mir keiner gesagt dass "Arbeitslicht für die Absaugung" und "Turnhallenbeleuchtung" 2 verschiedene Sachen sind?!.

Grüßle
-Dario
Das Poti wird schon linear sein, nur reagiert der Elektromotor nicht Linear auf die Vermutlich einfache Pwm Steuerung ohne Drehzahlmessung und Kompensotion, die für einen Lüfter allerdings vollkommen ausreichend ist weil der Fast leistungslos anläuft.
Für einen Regleung, egal ob über Drehzahl, Unterdruck, oder Luftleistung brauchts allerdings deutlich Mehr.
Das machst du sowieso am Poti selbst um die Leistung zu erreichen die ausreichend ist um den Lacknebel oder Schleifstaub abzusaugen.
Wenn der Motor die 95° konstant hält bei Vollgas, und keinen Mageneten darin verbaut sind ist das Probelmlos.
Im Thenperturbereich bis 180° ist erst mal nichts gefährdet ab da ev der Wickeldraht oder die Harze mit denen der Festgelegt wird wenn er festgelgt ist.
Wickeldraht mit Lackisolierungen für 180° Betriebstehempertaur ist im Motorenbau unterster Standart . ;-)
Auch wenn das von Scorpion als der High End Draht beworben wird . 280° hab ich letztens auf eier Spule Lackdraht gesehen.

Benutzeravatar
paulpanter82
Beiträge: 1077
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:30

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von paulpanter82 » Sa 7. Feb 2015, 14:13

Hallo Leude

Ich hab mir gedacht nach dem die Hyazinthen fast ganz verblüht sind, der Frühling naht und Ostern ja auch nicht mehr weit ist, etwas Osterdeko zu basteln.
Immer wieder schöne bunte glatte Eier sind auf dauer langweilig meine sind aus Schleifleinen schön schwarz mit 120er Körnung :mrgreen:
003.jpg
Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister

jonasm
Beiträge: 183
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 10:13
Wohnort: 27245

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von jonasm » Sa 14. Feb 2015, 21:25

Das FunCub tunen hat ein Ende:

Neues Fahrwerk aus Messingrohr gelötet mit voll funktionsfähiger Federung, Flächenstreben, Seitenleitwerksgeometrie geändert wie bei der Original-SuperCub, Ausgleichshörner an den Leitwerksrudern, Zylinderattrappen entfernt, eine Scale-Cowling nachgebildet und natürlich die Lackierung von einem slowenischen Original abgekupfert.
P2140007.JPG
P2140008.JPG
P2140009.JPG
P2140010.JPG
P2140011.JPG

Benutzeravatar
Mister123
Beiträge: 1064
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 22:04

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Mister123 » So 15. Feb 2015, 01:02

Sieht super aus Jonas!
Heb nicht ab vom Acker, ohne deinen Tacker!

Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1233
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Nebukadneza » So 15. Feb 2015, 21:15

Achtung, jetzt wirds Kontroverser, auch wenns morgen Abend in Jonas’ Werkstatt weitergeht …
SwallowPaintjob.JPG
Der Knuffigste DLG soll’s werden … :) :D

Grüßle,
Dario

PS: @Jonas: Bitte nicht umbringen … :)

jonasm
Beiträge: 183
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 10:13
Wohnort: 27245

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von jonasm » So 15. Feb 2015, 21:18

Na das kann ja was werden...

Die restlichen freien Flächen klebst du bis morgen aber auch noch ab, okay? Und die Rückseiten nicht vergessen!

Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1233
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Nebukadneza » So 15. Feb 2015, 21:37

Hi,

die sind direkt nach dem Bild abgeklebt worden … alles gut :) Bissl was hab ich ja hoffentlich gelernt.

Bis Morgen!
Dario

Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1233
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Nebukadneza » So 22. Feb 2015, 14:48

Hi,

Bild

Bild

Piperle hat n Akkubrettle!

Grüßle,
Dario

Antworten