Bilder aus der Werkstatt

Alles, was sonst nirgends rein passt
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 64
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 21:21
Wohnort: Kahlgrund

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Michael » Mo 9. Dez 2019, 19:57

Hallo,

die erstem beiden Verbinder aus der selbst gefrästen Aluminium Form sind draußen 8-) 8-)
Gewicht 227gr. bei einer Länge von 630mm, Breite 30mm und einer Höhe von 20mm.

Gruß Michael
Dateianhänge
080FE7A0-F074-4095-9884-5EA009873B85.jpeg
91942EDF-8E03-4A40-9DAC-694FEA8077E4.jpeg
545DAFBC-3162-4E88-9760-8AB3BB5011F3.jpeg
499A0A6C-1039-4565-B95E-DD8C278434FB.jpeg

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 6006
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von UweH » Di 10. Dez 2019, 22:23

Hallo Michael, das sieht sehr gelungen aus :thumbup:
.....aber wo ist der dazugehörige Flieger? :shock: :P ;-)

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 64
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 21:21
Wohnort: Kahlgrund

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Michael » Mi 11. Dez 2019, 20:55

UweH hat geschrieben:
Di 10. Dez 2019, 22:23
Hallo Michael, das sieht sehr gelungen aus :thumbup:
.....aber wo ist der dazugehörige Flieger? :shock: :P ;-)

Gruß,

Uwe.
Kerne sind schon geschnitten ;-)

Benutzeravatar
Goofy
Beiträge: 818
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 22:45
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Goofy » Do 12. Dez 2019, 22:59

Heute am Abend geschlüpft:
IMGP3192 (Copy).JPG
Wisper - Rumpf in Basalt; 230g und von ausgezeichneter Festigkeit :) .

Viele Grüße
Elmar

Benutzeravatar
roty67
Beiträge: 175
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 10:03
Wohnort: kahlgrund

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von roty67 » Fr 13. Dez 2019, 14:05

Ja sauber, en grüne Frosch !!

Benutzeravatar
Goofy
Beiträge: 818
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 22:45
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Goofy » Fr 13. Dez 2019, 19:55

:twisted: Damit beim nächsten super-trockenen Sommer wenigstens etwas grünes auf der Wiese liegt ! :twisted:

Benutzeravatar
Mister123
Beiträge: 1081
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 22:04

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Mister123 » Fr 13. Dez 2019, 20:06

Sieht gut aus Elmar... Ich hab grad voll den Tunnelblick....

Grüsse und bis bald mal wieder!

Tobi Bild

Gesendet von meinem HMA-L29 mit Tapatalk

Heb nicht ab vom Acker, ohne deinen Tacker!

Benutzeravatar
Realyser
Beiträge: 226
Registriert: So 13. Apr 2014, 20:58
Wohnort: Steinheim-NRW

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Realyser » So 15. Dez 2019, 10:22

Langsam aber sicher wirds nen Flieger.
Mein Langzeitprojekt:
Ein microf5b Modell unter 250gr ähnlich dem teaserxxs von Max.
Formen für Flügel und Leitwerk sind direkt aus ureol gefräst, Rumpfform wurde mangels passendem Rohmaterial und auch zum Test gedruckt.
Das ganze läuft seit mittlerweile ca einem Jahr immer so nebenbei. Bild

Gesendet von meinem Mi 9T Pro mit Tapatalk


Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 6006
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von UweH » So 15. Dez 2019, 18:23

Hi Marco, was für eine Profilierung hat das Teil, könnte man damit ohne Motor auch Fun-DS fliegen?
An so einem Tag wie Gestern lernt man die Vorzüge von <250 g Modellen am Hang kennen, viel Spaß beim schnellen turnen und wegen der geringen Massenkräfte wenig Probleme an turbulenten Spots zu landen ;-)

@Elmar: gutes Gewicht beim Whisper-Rumpf :thumbup: ......aber hat Dir schon mal jemand gesagt dass der Rumpf grün ist :?: :P :D

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
Realyser
Beiträge: 226
Registriert: So 13. Apr 2014, 20:58
Wohnort: Steinheim-NRW

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Realyser » So 15. Dez 2019, 18:34

Hallo Uwe,
als Profil hat er ein RG15 bekommen. Ob und wie das bei dem Teil fliegt werden wir sehen, ich habe den vor fast 2 Jahren (habs nochmal nachgeschaut, das eine Jahr oben passt nicht :roll: ) einfach aus ner Laune heraus konstruiert und vorsichtshalber so, das der Teaserxxs Flügel mit leichten Anpassungen an der Anformung auch passen würde.
Die Rumpfform hat eine Seglernase mit dran, da wir genau das auch ausprobieren wollen. :D

Gruß
Marco

Antworten