Bilder aus der Werkstatt

Alles, was sonst nirgends rein passt
Benutzeravatar
Koarl
Beiträge: 1235
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 18:20

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Koarl » Di 6. Feb 2018, 21:41

Ich schick dir trotzdem eine PN.

Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1195
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Nebukadneza » So 4. Mär 2018, 18:49

Hey zusammen,

ich hab mal angefangen ein paar von den netten digitalen Schwerpunktwaagen zu stricken.

Druckteile:
IMG_20180304_162635.jpg
Grob zusammengesteckt:
IMG_20180303_180909.jpg
Die paar Lötstellchen die’s braucht:
IMG_20180303_203538.jpg
Es tut ebbs!
IMG_20180303_230131.jpg
Und noch ein Gehäuse für das Display dazugestrickt:
IMG_20180304_183707.jpg

Alles in Allem ein sehr schönes projektchen. Die Löterei von den freifliegenden Kabeln ist etwas nervig … und knapp 28h Druckzeit pro vollständigem Satz ist auch etwas viel. Aber hey … dafür tut’s was ^_^.

Ich hatte mir rausgenommen ein wenig an dem Referenzdesign rumzubasteln: Ein LCD mit integriertem I²C-Port-Expander ersetzt die selbstgestrickte serielle Schaltung von dem Author — so muss man weniger Löten, es geht alles schneller und einfacher. Quellcode rumfummeln krieg ich ja auch noch hin, also alles Dufte. Die Änderungen fließen dann alsbald Upstream ^_^.

Kann den Nachbau bisher nur empfehlen, ist schön was am Ende dann dasteht.

Grüßle,
-Dario

Benutzeravatar
Koarl
Beiträge: 1235
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 18:20

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Koarl » So 4. Mär 2018, 22:09

Wennst einen Bausatz auflegst, setz mich auf die Bestellliste.

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5269
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von UweH » Sa 10. Mär 2018, 21:51

Werkstatt ist bei mir nicht nur Holz, Schaum und Faserkunststoff, sondern (zu) oft auch digital ohne was damit zu wiegen und mein Schwerpunkt geht euch auch gar nichts an :P :mrgreen:

Darauf warten ein paar der aussterbenden Spezies "Selbstbauer" schon länger :oops: , aber außer dem Flügel gibt es bei einem Scale-Leitwerker ja noch mehr Bauteile für die man keinen Hobby-Aerodramatiker braucht und mit denen man die Wartezeit überbrücken kann....auch wenn ich für die Leitwerksprofile schon ein bisschen fleißig war und auch das Wurzelprofil schon ende letzten Jahres gemacht habe.
Ich bin nach dem heutigen Nicht-Flugtag mit dem Strak durch, es sind 6 verschiedene Profile für den 5 m-Flügel mit Allroundauslegung. Jetzt schlafe ich mindestens eine Nacht drüber, dann schau ich mir das noch mal nach einem schönen Flugtag mit Abstand und in Ruhe an. Wenn dann immer noch alles passt glätte ich die Koordinaten im Ranis-Profile-Editor und dann gehen die Daten im Laufe der kommenden Woche an ein baufleißiges Mitglied dieses Forums ;-)

Gruß,

Uwe.
20180310 Screenshot JS 3 1- 3.jpg
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
Dampfer
Beiträge: 235
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 12:16

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Dampfer » Mo 12. Mär 2018, 11:57

Hallo Uwe,

das sieht ja nach einer tollen Auslegung aus.

Na da hoffen wir, dass der fleißige Bauer dies auch hin bekommt :mrgreen: .
Und wie so oft klappt es im Team immer besser :thumbup: .

Gruß
Thomas
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat: A. Einstein)

Benutzeravatar
jduggen
Beiträge: 405
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 17:53

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von jduggen » Mo 12. Mär 2018, 17:02

Moin,

ist hier zwas TB und Segler... aber für die Halle musste es mal was anderes sein.....

Viele Grüße

Jörg
CAM03793.jpg

Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1195
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Nebukadneza » Mo 19. Mär 2018, 20:59

Hab’ mir mal das China-Labornetzteil von:
- https://www.aliexpress.com/item/RD-DPS5 ... 14880.html
- https://www.aliexpress.com/item/RD-DPS5 ... 29335.html

Zusammen-gebraten, und getestet:
IMG_20180319_204619.jpg
Echt schönes Teil! Klein, leicht, handlich … tut mit allem von 12V bis 50V, und regelt für den Heimgebrauch schnell und präzise genug. Das bei dem Preis — und sogar Anleitungen und die Verarbeitung und Vollständigkeit vom Bausatz sind klasse.

Große Empfehlung wenn wer sowas braucht!
Grüßle,
-Dario

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5269
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von UweH » Mi 21. Mär 2018, 21:49

Ein mir persönlich bekanntes südbayrisches Mitglied dieses Forums will was flottes in EPP für den Hang, für den Urlaub mit kleinem Packmaß derzeit in dreiteilig, ....das hier ist mir zu dem Thema eingefallen, nächste Woche gehts da mit der Profilierung und aerodynamischen Feinarbeit weiter.
Die Auslegung für ca. 1,5 m Spannweite will ich öffentlich machen falls mir die Profile dafür in der Simulation gefallen...schaun mer mal ;-)

Gruß,

Uwe.
20180319 EPP-BWB-3-3D-Screenshot 1.jpg
20180319 EPP-BWB-3-3D-Screenshot 3.jpg
20180319 EPP-BWB-3-Grundriss1.jpg
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
Mister123
Beiträge: 1038
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 22:04

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Mister123 » Mi 21. Mär 2018, 22:04

UweH hat geschrieben:Ein mir persönlich bekanntes südbayrisches Mitglied dieses Forums will was flottes in EPP für den Hang, für den Urlaub mit kleinem Packmaß derzeit in dreiteilig, ....das hier ist mir zu dem Thema eingefallen, nächste Woche gehts da mit der Profilierung und aerodynamischen Feinarbeit weiter.
Die Auslegung für ca. 1,5 m Spannweite will ich öffentlich machen falls mir die Profile dafür in der Simulation gefallen...schaun mer mal ;-)

Gruß,

Uwe.
20180319 EPP-BWB-3-3D-Screenshot 1.jpg
20180319 EPP-BWB-3-3D-Screenshot 3.jpg
20180319 EPP-BWB-3-Grundriss1.jpg
Hey Uwe,

Also falls du mit deiner Auslegung zufrieden bist und sich jemand findet der sowas schneidet, hätte ich evtl auch Interesse dran.
Brauch mal was neues fürs Gipfelkreuz ;)

Grüße Tobi
Heb nicht ab vom Acker, ohne deinen Tacker!

Antworten