Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Alles, was sonst nirgends rein passt
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9726
Registriert: Do 13. Mai 2010, 23:18
Wohnort: 79379, aber am liebsten mit dem Camper zum Fliegen in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von christianka6cr »

:mrgreen: Klasse, gell?
Segelfliegen. Wo Motorkraft durch Intelligenz und Können ersetzt wird.

Benutzeravatar
Nurflügelfan
Moderator
Beiträge: 1400
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 14:04
Wohnort: Kaufbeuren

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von Nurflügelfan »

Baui, ich habe meins ja schon vorbestellt. :P :D

Grüße, Max.

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9726
Registriert: Do 13. Mai 2010, 23:18
Wohnort: 79379, aber am liebsten mit dem Camper zum Fliegen in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von christianka6cr »

Moin

Mal ein Doppelsitzer der etwas anderen Art 8-)
PicsArt_1410890137321.jpg
PicsArt_1410890137321.jpg (167.09 KiB) 1745 mal betrachtet
PicsArt_1410890093962.jpg
PicsArt_1410890093962.jpg (202.2 KiB) 1745 mal betrachtet
Gruß Christian
Segelfliegen. Wo Motorkraft durch Intelligenz und Können ersetzt wird.

Benutzeravatar
McLaut
Beiträge: 1757
Registriert: Di 11. Jan 2011, 15:42
Wohnort: Odenwald

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von McLaut »

Der Postbote war da!!!

Hat mir einen Gezores übergeben!!! :D :D :D

LG
Michel
Ich flieg Mode 4....aber erinnert mich bitte dran.
Schütts mir übern Kopp...Isch kann net mehr...;-)

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 6254
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von UweH »

McLaut hat geschrieben:Der Postbote war da!!!

Hat mir einen Gezores übergeben!!! :D :D :D

LG
Michel
Hi Michel, na dann viel Spaß beim bauen und immer schön in die Anleitung guggen, damit Thomas sich die Arbeit damit nicht umsonst gemacht hat ;-)
Der Aufbau ist auch anders als bei konventionellen Papierplan-Bausätzen, da sollte man sich an die Aufbaureihenfolge halten damit im wahresten Sinne des Wortes nichts schief geht....

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt, ....am Hang auch ohne Motor.... :)

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

Wer nichts weiß muss alles glauben!

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9726
Registriert: Do 13. Mai 2010, 23:18
Wohnort: 79379, aber am liebsten mit dem Camper zum Fliegen in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von christianka6cr »

...und noch ein paar Harz- und IMC-Rührstäbchen über den lieben Bäcker um die Ecke gekauft:
PicsArt_1410905750185.jpg
PicsArt_1410905750185.jpg (455.78 KiB) 1691 mal betrachtet
Gruß Christian
Segelfliegen. Wo Motorkraft durch Intelligenz und Können ersetzt wird.

Benutzeravatar
Mister123
Beiträge: 1110
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 22:04

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von Mister123 »

Das hier hab ich mir diese Woche gegönnt
ImageUploadedByTapatalk1410972358.470977.jpg
ImageUploadedByTapatalk1410972346.105721.jpg
Heb nicht ab vom Acker, ohne deinen Tacker!

Benutzeravatar
TilmanBaumann
Beiträge: 835
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 16:01
Wohnort: Karlsruhe

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von TilmanBaumann »

Quallen. Unsere natürlichen Feinde am Hang. :)

Benutzeravatar
Mister123
Beiträge: 1110
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 22:04

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von Mister123 »

Tja, der eine hat was gegen Quallen, der andere hat was gegen Scale Segler mit rotationsbremsklappe vorne dran, jeder wie er will ;-)
Heb nicht ab vom Acker, ohne deinen Tacker!

Benutzeravatar
TilmanBaumann
Beiträge: 835
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 16:01
Wohnort: Karlsruhe

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von TilmanBaumann »

Auch wenn sie nerven. Paragleiter haben immer Vorrecht und haben es immer nötiger als wir. Denn die haben so selten die richtigen Bedingungen, da muss man ja geradezu Mitglied haben.
Nerven trotzdem. :D

Benutzeravatar
speedchris
Beiträge: 107
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 19:04

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von speedchris »

Uiuiui wo bekommt man den eine B12, sie suche ich seit Jahren :shock:

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9726
Registriert: Do 13. Mai 2010, 23:18
Wohnort: 79379, aber am liebsten mit dem Camper zum Fliegen in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von christianka6cr »

Moin Chris

Bekommt man garnicht mehr, vor allem nicht die schöne mit 4,5m, eher die kleine mit 3, irgendwas die es mal gab. Ich form das Ding aber eh ab, da der Rumpf grottig ist, dann kannst dir auch eine bauen ;-)

Gruß Christian
Segelfliegen. Wo Motorkraft durch Intelligenz und Können ersetzt wird.

Benutzeravatar
Nobby_segelflieger
Beiträge: 2109
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 23:33
Wohnort: Grenzach-Wyhlen / Titisee- Neustadt

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von Nobby_segelflieger »

Moin Tobi

Mööönsch Tobi was hat dich denn geritten dir einen Modellteebeutel zuzulegen. Bei uns am Hang fliegt auch hin und wieder einer mit einem solchen Teebeutel, von Hacker. Die Leistung vom neueseten Hacker Modell ist nicht gerade der Bringer. Und wie oft hat er das Teil schon aus den Bäumen "gerettet" nach einem Klapper.

Tilman hat schon recht mit seinem Beitag.

Bei mir am Haushang Fliegen auch Manntragende Teebeutel, mit denen kommen wir super aus. An anderen Hängen wird man, oder sind wir Modellsegelflieger schon verdrängt worden. Erst diesen Sommer ist einer der Besten Nordhänge im weiten Umkreis für uns Modellflieger GESPERRT worden und die Teebeutel durften sich sogar eine Startschneise in den Wald hauen lassen................... wo bleiben da die Naturschützer ????????????

Viel Spass noch mit dem Teil
Sehr Hanglastige Grüße aus dem Südschwarzwald/Baden
DRANGzumHANG
Jeti DC-16 und WEATRONIC DV4

Nobby

Benutzeravatar
speedchris
Beiträge: 107
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 19:04

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von speedchris »

Hört sich super an, Du wirst mich im Winter eh öfters an der Backe haben :D

Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1233
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von Nebukadneza »

christianka6cr hat geschrieben:die schöne mit 4,5m

ÄÄäääääääh wart mal. Der Rumpf der da kaum durchs Treppenhaus gepasst hat ist für 4.5Meter? Von so Bildern wie:
http://www.sailplanedirectory.com/images/b-12.jpg
Ausgegangen hätte ich jetzt vermutet dass die Möhre eher so ... 6-7 kriegt?

Oh wow muss ich wohl Ahnungslos sein. Tut mir echt leid ;).

Grüßle
-Dario

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9726
Registriert: Do 13. Mai 2010, 23:18
Wohnort: 79379, aber am liebsten mit dem Camper zum Fliegen in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von christianka6cr »

Moin

Och, ich find die Dinger cool. Nur hat der free für normalen Hangflug einfach zu wenig Leistung, ist aber der bazahlbarste von Hacker. Die großen Schirme sind mir mit dann flugfertig annähernd 1000€ einfach zu teuer als Spielzeug für nebenher, sonst hätte ich auch schon sowas. ;-)

@ Chris: Sehr gerne! Bis ende Oktober sollte dann auch der große 2. Keller fertig betoniert sein, dann ist ordentlich Platz für alle :mrgreen:

@Dario: Janee, das Ding passt tatsächlich noch quer in das Doppelstockbett hinten im Womo, das kann nicht größer sein :P

Gruß Christian
Segelfliegen. Wo Motorkraft durch Intelligenz und Können ersetzt wird.

Benutzeravatar
Nurflügelfan
Moderator
Beiträge: 1400
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 14:04
Wohnort: Kaufbeuren

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von Nurflügelfan »

*räusper räusper* Nichts gegen Teebeutel!! :P :D

Benutzeravatar
Nobby_segelflieger
Beiträge: 2109
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 23:33
Wohnort: Grenzach-Wyhlen / Titisee- Neustadt

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von Nobby_segelflieger »

Moin Maxi

Ja jaaa ist ja scho gut. Hab nur schon genug Ärger mit den Jungs gehabt. Und wie geschrieben, für die /den Verband gelten so wie ich das sehe keine Naturschutz oder Landschaftsschutzbestimmungen.
Sehr Hanglastige Grüße aus dem Südschwarzwald/Baden
DRANGzumHANG
Jeti DC-16 und WEATRONIC DV4

Nobby

Norbert1

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von Norbert1 »

Hi
Ja Ist den schon bald Weihnachten
Zwar nicht gekauft aber Selbergefräst auf Wunsch meiner Frau man kann ja nicht früh genug an Weihnachten denken

Norbert
Dateianhänge
Alles auf Platte 300 x 420 mm 4 mm Pappel
Alles auf Platte 300 x 420 mm 4 mm Pappel
DSCF5382.JPG (113.07 KiB) 1558 mal betrachtet
DSCF5381.JPG
DSCF5381.JPG (116.38 KiB) 1558 mal betrachtet
DSCF5380.JPG
DSCF5380.JPG (121.52 KiB) 1558 mal betrachtet
DSCF5379.JPG
DSCF5379.JPG (119.32 KiB) 1558 mal betrachtet
DSCF5378.JPG
DSCF5378.JPG (125.63 KiB) 1558 mal betrachtet
Nikolaus mit Teelicht
Nikolaus mit Teelicht
DSCF5377.JPG (127.28 KiB) 1558 mal betrachtet

Benutzeravatar
TilmanBaumann
Beiträge: 835
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 16:01
Wohnort: Karlsruhe

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von TilmanBaumann »

Nobby_segelflieger hat geschrieben:Moin Maxi

Ja jaaa ist ja scho gut. Hab nur schon genug Ärger mit den Jungs gehabt. Und wie geschrieben, für die /den Verband gelten so wie ich das sehe keine Naturschutz oder Landschaftsschutzbestimmungen.
Erinnert mich an die Situation am Kandel. Paragleiter und Hanggleiter haben da Rampen und Wiesen. Von spezifischen Vogelschutzzeiten abgesehen haben die da ziemlich volles Hausrecht.
Nebenan wurden angeblich schon Kinder die Drachen steigen lassen angemacht. Modellfliegen ist selbstverständlich strengstens verboten im Naturschutzgebiet. :evil:

Aber auf Menschlicher Ebene wird es wieder gut. Habe mal nachgefragt ob ich am Nachbar-Vereinshang fliegen darf. Hatten die nichts dagegen. Muss man nur fragen. :D

Man muss halt neidlos anerkennen das die Jungs die bessere Lobby haben. :thumbup:
Ich mag es sehr das Hangfliegen meistens Wild ist. Vereine reizen mich nicht.
Aber eine gute Lobby und ein bisschen Kohle um Gelände zu mieten kann echt helfen.

PS: Sorry off-topic rant.

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9726
Registriert: Do 13. Mai 2010, 23:18
Wohnort: 79379, aber am liebsten mit dem Camper zum Fliegen in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von christianka6cr »

Moin

Heute kamen die Zepsus-Magnetschalter an. Damit kann dann ua das Röckchen ausser zum Laden geschlossen bleiben.
PicsArt_1411143794097.jpg
Gruß Christian
Segelfliegen. Wo Motorkraft durch Intelligenz und Können ersetzt wird.

Benutzeravatar
McLaut
Beiträge: 1757
Registriert: Di 11. Jan 2011, 15:42
Wohnort: Odenwald

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von McLaut »

Huhu...

für ein kommmendes Schalenprojekt habe ich mir mal diese Servos bestellt...
https://www.hobbyking.com/hobbyking/sto ... duct=29334
https://www.hobbyking.com/hobbyking/sto ... duct=42955
und diesen Akku...

https://www.hobbyking.com/hobbyking/sto ... duct=32201

Das wird mein erster Versuch mit High Voltage...
hoffe das passt so.

LG
Michel
Ich flieg Mode 4....aber erinnert mich bitte dran.
Schütts mir übern Kopp...Isch kann net mehr...;-)

Bernd H

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von Bernd H »

Mit den 239 er Servos hab ich in der Standart digital Version ja ne menge ungetrübten Spass, ich hatte bisher nur einen Servoschaden, da wurde das Modell aber wiklich brutal auf dem Butterfly im gepflügten trockenen Acker notgelandet wegen ... Lehrerin mit kindern auf der Landewiese veteilt und Notewende . Dann mit satt rückenwind in den Acker.

Bei abgebrochenenm 1,5mm Cfk Ruderhorn total verbogenen 1,5mm Anlenkgestänge das recht kuzz ist dürfen dann auch die Wellen im Servo verbogen sein.

Mit Hv habe ich leider keien erfahrungen die darfst Du jetzt machen ;-)

Die Leitwerkservos die Du jetzt gewählt hast halte ich vorätig für die Schumwaffelfraktion, die sind mechnisch robust auch für angelenkte Bugräder .
Haben mir aber zu vielele Spiel im Getriebe von neu Weg. Für das Höhenleitwerk an eienm Guten segler wos genau geht würde ich sie nicht einstezen .

Gute Langzeiterfahrung habe ich mit ...https://www.hobbyking.com/hobbyking/sto ... _13sec.htm leider nur bis 6V.
Die Servos sind Stellgenau mechnisch robust und lassen sich auch bei harten Abstürzen kaum beindrucken .
Funliner Rumpf matsch , 3mm Schubegstänge zum V Veitwerk gebrochen Servospant gebrochen, Servohebel gebrochen Servos unverändert.
Vorausgegendgen sind ca 150 Flugstunden .

Die servos hatte ich auch in einem Nurflügel im einsatzt und war begeistert.
An alten Analog empfängerausgängen nicht verwenden ! Die brauchen Digitalsignal . Ohne machen die wiklich große Stellschritte :shock:

Wo baust du die denn jetzt ein ?

Benutzeravatar
McLaut
Beiträge: 1757
Registriert: Di 11. Jan 2011, 15:42
Wohnort: Odenwald

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von McLaut »

Naja...wird halt ein Schalentier... mehr wird noch nicht verraten!!! ;-)
Ich flieg Mode 4....aber erinnert mich bitte dran.
Schütts mir übern Kopp...Isch kann net mehr...;-)

Benutzeravatar
TilmanBaumann
Beiträge: 835
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 16:01
Wohnort: Karlsruhe

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von TilmanBaumann »

Pläne für einen 1/8 scale 330cm Spannweite U2 'Segelflugzeug'.
Bild
Riesig!
Bild
Bild
Bild
Bild

Digital gekauft und zwei mal plotten lassen.

Mein plan.
Foam core Flügel.
Und den Rumpf würde ich gerne in styro Blöcken schneiden, schleifen und Form Urform bauen.

Ich hoffe bloß das ich die Energie habe das Projekt fertig zu stellen.

Benutzeravatar
TilmanBaumann
Beiträge: 835
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 16:01
Wohnort: Karlsruhe

Re: Der große

Beitrag von TilmanBaumann »

PS: Im zweiten Bild sieht man das Wurzel und Endprofil für den styro s Flügel.
Kommt mit spanisch vor.
Weg schmeißen und moderneres Profil verwenden?

Edit: Ich bin ja blöd. Ich habe ja die PDF Datein.
Hier ein Ausschmitt mit dem Profil.
U-2 Profil.png
PPS: Selbstverstäandlich gebe ich Sicherheitsraubmordkopien an Interessierte weiter

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9726
Registriert: Do 13. Mai 2010, 23:18
Wohnort: 79379, aber am liebsten mit dem Camper zum Fliegen in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von christianka6cr »

Moin Tilman

Als PDF gibt´s den Plan auch hier: http://www.outerzone.co.uk/plan_details.asp?ID=1653

Logisch muss da ein anderes Profil her, du hast da irgendwas zwischen E205 und C-Y abgebildet... :lol:

Gruß Christian
Segelfliegen. Wo Motorkraft durch Intelligenz und Können ersetzt wird.

Benutzeravatar
TilmanBaumann
Beiträge: 835
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 16:01
Wohnort: Karlsruhe

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von TilmanBaumann »

Scheint nicht der selbe Plan zu sein.

Immerhin habe ich den plan in perfekt skaliertem PDF. Aber ich muss daraus wohl immer noch Vektoren extrahieren.
Das muss sich doch nach Indien oder so Outsourcen lassen...
Weil von Hand ausschneiden will ich das nicht. Wozu habe ich den den styro Schneider...

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9726
Registriert: Do 13. Mai 2010, 23:18
Wohnort: 79379, aber am liebsten mit dem Camper zum Fliegen in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von christianka6cr »

Nein, ist nicht der selbe Plan, aber da du ja eh nur die "Aussenmaße" benötigst, ist das völlig Wurst. ;-)

Gruß Christian
Segelfliegen. Wo Motorkraft durch Intelligenz und Können ersetzt wird.

Benutzeravatar
TilmanBaumann
Beiträge: 835
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 16:01
Wohnort: Karlsruhe

Re: Der große "das habe ich mir heute gekauft!" Thread.

Beitrag von TilmanBaumann »

Ich habe die Katze im Sack gekauft.
Aber ich habe scheinbar einen guten Kompromiss zwischen scale look und praktikablem Bau gefunden. Ich könnte jetzt einen Stapel Balsa kaufen und los legen wenn ich wollte.
Scheint alles Sinn zu machen so weit.
Bin ganz happy. Vor allem bin ich sehr beeindruckt das das pdf Plotten nur ein paar Euro kostet.

Irgendwann traue ich vielleicht auch mal an meinen lieblings PSS Vogel.
http://www.myhobbystore.co.uk/product/1 ... age-victor
Aber wie alle typisch britische Aerodynamik hat der Vogel absurd komplexe sexy Kurven. Komplett absurd so einfach nach zu bauen. Aber eines Tages...

Antworten