Pleiten Pech und Pannen...

Alles, was sonst nirgends rein passt
Benutzeravatar
roty67
Beiträge: 172
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 10:03
Wohnort: kahlgrund

Re: Pleiten Pech und Pannen...

Beitrag von roty67 » Mo 30. Mai 2016, 14:07

Hi, ist das jetzt ein scheißflieger :)

Benutzeravatar
sonouno
Beiträge: 443
Registriert: Mo 11. Nov 2013, 18:48

Einmal geht schon no....

Beitrag von sonouno » Mo 30. Mai 2016, 17:35

ihr kennt das ja... einmal geht schon no...

Ja NEEEE eben nicht :roll:
mit der Horti am WE am Hang... der Wind nimmt langsam zu...
die Schaumwaffel (Knurrus maximus) liegt im Auto bereit....

hmm... runterlaufen und Flieger wechseln ???
einmal geht schon no :roll: :roll: :roll:
WP_20160530_004.jpg
Horti bissl damage *heul*
wird Zeit das mein RES-Breddl fertig wird :?

grüssle, Christof ;-)
fliag Vogl fliag, fürcht di ned vorm Wind, steig so hoch du kannst....
stell da voar du tanzt.....in de Höh....bis nimma mehr weidaa geht...
*Willy Michl*

Benutzeravatar
TilmanBaumann
Beiträge: 827
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 16:01
Wohnort: Karlsruhe

Re: Pleiten Pech und Pannen...

Beitrag von TilmanBaumann » Mo 30. Mai 2016, 18:28

Es ist immer der letzte Flug der schief geht. :)

Benutzeravatar
Nurflügelfan
Moderator
Beiträge: 1382
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 14:04
Wohnort: Kaufbeuren

Re: Pleiten Pech und Pannen...

Beitrag von Nurflügelfan » Mo 30. Mai 2016, 19:31

Deswegen macht man auch immer nur den vorletzten Flug! :thumbup:

Grüße, Max

Benutzeravatar
paulpanter82
Beiträge: 1071
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:30

Re: Pleiten Pech und Pannen...

Beitrag von paulpanter82 » Sa 18. Jun 2016, 09:51

Moin Leude

"a little bit too much" ? :roll:
DSC_0162.JPG
Tja ein bisserl zu groß für den Crooser Cargo...
Ein Frau etwas reiferen Alters war der Meinung ich hätte da zu viel Klebeband verwendet ach Gott was für eine Verschwendung.
Wenn die olle Tante wüsste was die Post mit so großen Paketen anstellt hab ich mir so gedacht und gesagt:
Gudde Frau dat muss so sonst richen die Polizeihunde mein Kokain und ein Mann vor mir in der Schlange meinte "da müssense aber noch die Löcher zu kleben" :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Wie dem auch sei der Empfänger freut sich sicherlich auf sein Geburtstagsgeschenk vom Weihnachtsmann und schönen Gruß vom Osterhasen soll ich auch ausrichten.
Irgendwas davon passt da schon gelle, bei mir staubts eh nur ein... :mrgreen:

Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5451
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Pleiten Pech und Pannen...

Beitrag von UweH » Sa 18. Jun 2016, 12:03

paulpanter82 hat geschrieben:Gudde Frau dat muss so sonst richen die Polizeihunde mein Kokain und ein Mann vor mir in der Schlange meinte "da müssense aber noch die Löcher zu kleben" :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
:mrgreen:

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
sonouno
Beiträge: 443
Registriert: Mo 11. Nov 2013, 18:48

Re: Pleiten Pech und Pannen...

Beitrag von sonouno » Mo 20. Jun 2016, 14:21

paulpanter82 hat geschrieben:Moin Leude

"a little bit too much" ? :roll:
Der Dateianhang DSC_0162.JPG existiert nicht mehr.
Gruß Michael
eigentlich wollt ich schreiben:
da wird sich der Uwe aber freuen :D
mit 50 fängt man schon mal mit den bisserl härteren Drogen an :lol: :lol:
--------
aber da hat mir doch der Postbote vorhin genau SO ein Paket überreicht !!!!!!
(und mein Drogenspürhund sofort angeschlagen :!: :roll: :lol: :lol: )
WP_20160620_002.jpg
man beachte die perfekten Abstandshalter !!! ;-)
hmmmm... sorry Uwe... glaub der Michael hat aus versehn die falsche Adresse draufgeschrieben?
:shock:

grüssle, Christof ;-)
fliag Vogl fliag, fürcht di ned vorm Wind, steig so hoch du kannst....
stell da voar du tanzt.....in de Höh....bis nimma mehr weidaa geht...
*Willy Michl*

Benutzeravatar
paulpanter82
Beiträge: 1071
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:30

Re: Pleiten Pech und Pannen...

Beitrag von paulpanter82 » Mo 20. Jun 2016, 19:49

Moin Christof

Deine PN hab ich gelesen. :mrgreen:
So lang du das Exkrementepapier für seinen Verwendungszweck nutz und gescheite Folie also keine Gummi oder Light verwendest passt das schon.
Ich hab dann doch noch zum Topic "Pleiten Pech und Pannen..." bei zu tragen:
Hab den E-Rumpf vergessen rein zu packen obwohl er hier noch neben dem Klebeband liegt :mrgreen:

Uwe würde ich kein Kokain schicken, wenn der weiter so altert dann schau ich mal obs am Hauptbahnhof auch die blauen Spaßpillen gibt den mit Zahnstochern abstützen ist bestimmt auch nicht so lustig :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister

Antworten