Osthang rund um Lörrach

Alles, was sonst nirgends rein passt
Benutzeravatar
Oepfelchen
Beiträge: 140
Registriert: Mo 8. Apr 2013, 10:16
Wohnort: Lörrach

Osthang rund um Lörrach

Beitrag von Oepfelchen » Fr 6. Mai 2016, 12:15

Moin

Kann mir jemand sagen ob mir im umkreis von 20 Km um Lörrach einen geeigneten Osthang haben den wir auch befliegen können :?:
Möchte dieses WE wieder mal fliegen gehn :thumbup:
Ich bin durchaus in der Lage vernünftig zu sein,das macht aber keinen Spaß!
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
sonouno
Beiträge: 443
Registriert: Mo 11. Nov 2013, 18:48

Re: Osthang rund um Lörrach

Beitrag von sonouno » Fr 6. Mai 2016, 12:29

keine Ahnung ob man am Belchen fliegen darf...
is ja nicht sooo weit von Lörrach ?
war auch meines Wissens auf Ost unbewaldet ??
lang lang ists her :?

grüssle, Christof ;-)
fliag Vogl fliag, fürcht di ned vorm Wind, steig so hoch du kannst....
stell da voar du tanzt.....in de Höh....bis nimma mehr weidaa geht...
*Willy Michl*

Benutzeravatar
Oepfelchen
Beiträge: 140
Registriert: Mo 8. Apr 2013, 10:16
Wohnort: Lörrach

Re: Osthang rund um Lörrach

Beitrag von Oepfelchen » Fr 6. Mai 2016, 12:50

sonouno hat geschrieben:keine Ahnung ob man am Belchen fliegen darf...
is ja nicht sooo weit von Lörrach ?
war auch meines Wissens auf Ost unbewaldet ??
lang lang ists her :?

grüssle, Christof ;-)
Danke aber am Belchen ist es verboten :roll:
Ich bin durchaus in der Lage vernünftig zu sein,das macht aber keinen Spaß!
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
TilmanBaumann
Beiträge: 802
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 15:01
Wohnort: Karlsruhe

Re: Osthang rund um Lörrach

Beitrag von TilmanBaumann » Fr 6. Mai 2016, 12:55

Wenn du was schönes findest sag Bescheid. Ich wollte schon mal meine Flieger mit bringen wenn ich meinen Großvater in Stegen besuche.
Am Bällchen bin ich in der Tat schon geflogen, ich habe einfach mal nett bei den Paragleiter Leuten gefragt ob ich auf ihre Alternativwiese darf wo gerade keiner flog. Der Wind stand allerdings schlecht. Und am Ende wäre meine "Erlaubnis" vermutlich auch nichts wert gewesen weil die die vermutlich gar nicht hätten aussprechen dürfen.

Benutzeravatar
sonouno
Beiträge: 443
Registriert: Mo 11. Nov 2013, 18:48

Re: Osthang rund um Lörrach

Beitrag von sonouno » Fr 6. Mai 2016, 13:05

Oepfelchen hat geschrieben:
Danke aber am Belchen ist es verboten :roll:
na darauf einen Belchengeist :cry:

axo... keine Ahnung ob der geht... sicher auch schwerer zu erreichen...
kennst den Blössling ? iwo zwischen Gersbach und Feldberg...
fliag Vogl fliag, fürcht di ned vorm Wind, steig so hoch du kannst....
stell da voar du tanzt.....in de Höh....bis nimma mehr weidaa geht...
*Willy Michl*

Benutzeravatar
Oepfelchen
Beiträge: 140
Registriert: Mo 8. Apr 2013, 10:16
Wohnort: Lörrach

Re: Osthang rund um Lörrach

Beitrag von Oepfelchen » Fr 6. Mai 2016, 13:13

sonouno hat geschrieben:
Oepfelchen hat geschrieben:
Danke aber am Belchen ist es verboten :roll:
na darauf einen Belchengeist :cry:

axo... keine Ahnung ob der geht... sicher auch schwerer zu erreichen...
kennst den Blössling ? iwo zwischen Gersbach und Feldberg...

Alles zu weit weg ich suche was im 20Km Umkreis und nicht 50Km :D
Aber einer weg Danke :thumbup:
Ich bin durchaus in der Lage vernünftig zu sein,das macht aber keinen Spaß!
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
TilmanBaumann
Beiträge: 802
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 15:01
Wohnort: Karlsruhe

Re: Osthang rund um Lörrach

Beitrag von TilmanBaumann » Fr 6. Mai 2016, 14:41

Es gibt in Kirchzarten einen Club. Wenn das noch in der Reichweite ist.
Die haben mindestens ein Hanggelände das nur dem Club zur Verfügung steht.

PS: Sorry. Habe grade Lörrach mit Waldkirch verwechselt. Wie peinlich.

Benutzeravatar
Nobby_segelflieger
Beiträge: 2053
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 23:33
Wohnort: Grenzach-Wyhlen / Titisee- Neustadt

Re: Osthang rund um Lörrach

Beitrag von Nobby_segelflieger » Mo 9. Mai 2016, 19:27

Solli Jürgen

Hab s leider erst heute gesehen.

Also, 20 km sind zu wenig. Der einzige Osthang wäre in der Tat Gersbach. Da würde ich aber im Moment nicht fliegen gehen weil das Gras gerade in der Wachstumsfase ist. Somit der Eigentümer sicher was zu Schimpfen hätte. Sonst sieht es Mau aus.
Höchstens noch auf dem Vereinsplatz in Gersbach, da sollte man aber auch wissen wo man hinfliegen muss das es geht und es MUSS ein Verinsmitglied dabei sein. Sonst gibt es eine lange Sucherei.....
Die anderen Plätze die genannt wurden sind nicht erlaubt. Ausserdem am Belchen gibt es keinen Startplatz für Paraglider.
Kirchzarten bein Verein ist auch nur ein N-W Hang der allerdings nur THermisch und ohne Motor zu fliegen ist.

Hättest mich gleich anschreiben können Jürgen :roll: :roll: :roll:......
Sehr Hanglastige Grüße aus dem Südschwarzwald/Baden
DRANGzumHANG
Jeti DC-16 und WEATRONIC DV4

Nobby

Benutzeravatar
TilmanBaumann
Beiträge: 802
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 15:01
Wohnort: Karlsruhe

Re: Osthang rund um Lörrach

Beitrag von TilmanBaumann » Mo 9. Mai 2016, 23:05

:oops: Oh, hast recht. Ich muss echt voll auf dem Schlauch gestanden haben als ich das geschrieben habe.
Ich meinte den Kandel. :shock:

Benutzeravatar
Nobby_segelflieger
Beiträge: 2053
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 23:33
Wohnort: Grenzach-Wyhlen / Titisee- Neustadt

Re: Osthang rund um Lörrach

Beitrag von Nobby_segelflieger » Di 10. Mai 2016, 01:02

Moin Till
Auch der Kandel ist nicht mehr für uns Modellflieger fliegbar. Die Sackhüpfer haben das bewerkstelligt.
Sehr Hanglastige Grüße aus dem Südschwarzwald/Baden
DRANGzumHANG
Jeti DC-16 und WEATRONIC DV4

Nobby

Antworten