TB'ler in der Halle?

Alles, was sonst nirgends rein passt
Benutzeravatar
Löschknecht
Beiträge: 790
Registriert: So 19. Feb 2012, 20:05

TB'ler in der Halle?

Beitrag von Löschknecht » Do 31. Okt 2013, 19:46

Servus Zusammen,

da das Wetter immer ungemütlicher wird habe ich nach Jahren der Abstinenz mal wieder an den Bau eines Hallenfliegers gemacht. Da hat sich ja viel getan. Als ich aufgehört habe waren 200g top. Heute habe ich von 80 - 100g gelesen.

Gibt es unter uns Segelflieger denn noch ein paar die in der Halle fliegen und an einem Erfahrungsaustausch interessiert sind? Dann könnten wir das ja hier im Offtopic machen. In der Halle ist ja nicht unbedingt mit Thermik zurechnen :P

ciao Timo
Neulich am Hang: "Wer Klappen zum Landen braucht hat die Flugzeit nicht optimal ausgenutzt"

Thermikfliegen kann so einfach sein: http://www.youtube.com/watch?list=UUYCF ... 2sozrof3HY

thomas d.

Re: TB'ler in der Halle?

Beitrag von thomas d. » Fr 1. Nov 2013, 16:40

Servus Timo.

Aber mit Hangaufwind.
Hatte da mal nen interessanten Bericht zu gelesen, da ist jemand mit ner Pappe in der Hand unter dem Flieger gelaufen und hat so in der Halle Aufwind erzeugt.
Leider find ich den Bericht grade nicht, aber vielleicht hat das ja jemand anders auch gelesen und sich vielleicht damit beschäftigt.

Benutzeravatar
McLaut
Beiträge: 1757
Registriert: Di 11. Jan 2011, 15:42
Wohnort: Odenwald

Re: TB'ler in der Halle?

Beitrag von McLaut » Fr 1. Nov 2013, 17:46

Ich flieg Mode 4....aber erinnert mich bitte dran.
Schütts mir übern Kopp...Isch kann net mehr...;-)

Benutzeravatar
McLaut
Beiträge: 1757
Registriert: Di 11. Jan 2011, 15:42
Wohnort: Odenwald

Re: TB'ler in der Halle?

Beitrag von McLaut » Fr 1. Nov 2013, 17:51

http://www.youtube.com/watch?v=Xxu3hYFGT2c

Das ist noch besser!!!

Hatte das mal dem Werklehrer der Klasse meines Sohnes vorgeschlagen...der schaute nur ungläubig!!! :shock:
Bis ich ihm einen Link geschickt hatte...
Er hat es trotzdem nicht gemacht...weil er zu wenig Fachkentniss hätte... :(
Oh mann...

Armes Deutschland
Ich flieg Mode 4....aber erinnert mich bitte dran.
Schütts mir übern Kopp...Isch kann net mehr...;-)

Benutzeravatar
Löschknecht
Beiträge: 790
Registriert: So 19. Feb 2012, 20:05

Re: TB'ler in der Halle?

Beitrag von Löschknecht » Fr 1. Nov 2013, 18:17

Servus Zusammen,

also ich habe sowas gemeint:


Youtube: Watch Video »O-IkgSOMCwA?«



ciao Timo
Zuletzt geändert von christianka6cr am Fr 1. Nov 2013, 18:19, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link korrigiert. Bitte nur die Video-ID kopieren, nicht die komplette Adresse
Neulich am Hang: "Wer Klappen zum Landen braucht hat die Flugzeit nicht optimal ausgenutzt"

Thermikfliegen kann so einfach sein: http://www.youtube.com/watch?list=UUYCF ... 2sozrof3HY

Rolf-K.

Re: TB'ler in der Halle?

Beitrag von Rolf-K. » Fr 1. Nov 2013, 21:26

Löschknecht hat geschrieben:Servus Zusammen,

also ich habe sowas gemeint:


Youtube: Watch Video »O-IkgSOMCwA?«



ciao Timo
Hallo

Shockys hab ich einige gebaut.
Der Plan von den auf dem Video wurde im RC Line Forum veröffentlicht.
Hab das Modell selber schon 2x gebaut.
Mit normalen Teilen wiegt es dan um die 150gr mit einem 350er 2zeller.

Gruß Rolf-K.

Hangrocker 15

Re: TB'ler in der Halle?

Beitrag von Hangrocker 15 » Fr 1. Nov 2013, 22:32

Ich bin letztes Jahr ab und zu mit dem ninth in der halle geflogen ;) Klasse Modell und leicht zu bauen ;) Nur da wo ich immer geflogen bin waren immer welche die Kamikaze geflogen sind und mir dann mit ihren Magnus zb beim torquen durchs Modell geflogen sind :( Dann hatte ich keine Lust mehr immer alles zu reparieren :D In den nächsten Wochen Kauf ich mir dann die acro Magnum um auch mal relativ crash resistent zu sein .

Benutzeravatar
Moritz
Beiträge: 622
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 07:12
Wohnort: Rottenburg
Kontaktdaten:

Re: TB'ler in der Halle?

Beitrag von Moritz » Sa 2. Nov 2013, 11:02

Und noch ein Tipp für die Halle:
La Ventolina


Viele Grüße,
Moritz

Benutzeravatar
Löschknecht
Beiträge: 790
Registriert: So 19. Feb 2012, 20:05

Re: TB'ler in der Halle?

Beitrag von Löschknecht » So 3. Nov 2013, 20:36

Servus Zusammen,

so ich habe das Wochenende mal genutzt und meinen neuen Vakkumtisch getestet.
Acrophobia.JPG
Acrophobia.JPG (248.96 KiB) 1712 mal betrachtet
Ich würde sagen der Test verlief erfolgreich. Nun ist wieder warten angesagt. Einmal auf die RC-Komponenten aus China und das andere mal auf die CFk Lieferung. Leider sind die 0,7er Rohre nicht vorrätig :-(

Achso für Interessierte:

3mm Depron 2mm tief ausgefräst

Die Taschen wurden mit einem 6mm 3-Zahnfräser bei 22000u/min und 2500mm/min Vorschub ausgefräst. Die Kontur danach mit einem 1,2mm diamantverzahntem Fräser mit 2000mm/min. Die Vorschübe stimmen noch nicht ganz, da das Depron recht fransig ist. Ist etwas ärgerlich, da nun alle Kanten nachgeschliffen werden müssen. Die CNC ist doch für faule.... :D

ciao Timo
Neulich am Hang: "Wer Klappen zum Landen braucht hat die Flugzeit nicht optimal ausgenutzt"

Thermikfliegen kann so einfach sein: http://www.youtube.com/watch?list=UUYCF ... 2sozrof3HY

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1426
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: TB'ler in der Halle?

Beitrag von italouwe » So 3. Nov 2013, 22:02

Hallo!

Ich bin zwar kein Hallenflieger, aber man soll niemals nie sagen.
Kann man nicht eine künstliche schiefe Ebene, also Rampe, einige Meter breit, so etwa zehn und davor ein paar Standlüfter, wie man sie im Sommer in heisseren Ländern, z.B. Italien benutzt, und so einen Künstlichen Hangaufwind erzeugen?
Könnte mir vorstellen, dass das geht.

Antworten