Nuri-Rumpf

Norbert1

Nuri-Rumpf

Beitrag von Norbert1 » Fr 25. Jan 2013, 22:19

Hi
Und weil ich einmal dran bin am Zeichnen mal ein Rumpf für einen Brett Nurflügel oder so, halb Fertig.
Norbert
Dateianhänge
Nuri RumpfPNG.PNG
Nuri RumpfPNG.PNG (83.36 KiB) 4273 mal betrachtet

Norbert1

Re: Nuri-Rumpf

Beitrag von Norbert1 » Di 29. Jan 2013, 00:34

Hi
So soll mal mein Brett Rumpf Aussehen. :) :)
Norbert
Dateianhänge
Nuri Rumpf 1.PNG
Nuri Rumpf 1.PNG (85.52 KiB) 4239 mal betrachtet

Norbert1

Re: Nuri-Rumpf

Beitrag von Norbert1 » Mi 30. Jan 2013, 16:00

Hi
So mein Brettrumpf ist nun Fertig fürs fräsen, Teilweise könnt ihr maße ablesen auf dem Foto.
Rumpf ist an der Breitesten Stelle 48mm und an der Höchsten Stelle 70 mm.
Schnauze abschneiden geht auch dann können Motoren bis 34 mm Untergebracht werden.
Also so ziemlich viel Auswahl.
Das sollte auch so sein, da ja der Rumpf Allround verwendet werden soll .
Norbert :lol: :lol:
Dateianhänge
Nuri Rumpf 1.PNG

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5583
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Nuri-Rumpf

Beitrag von UweH » Mi 30. Jan 2013, 21:16

Hallo Norbert,

das ist ein netter Rumpf mit Haifischflosse, der Heckbereich ist jetzt so wie ich das für einen aufgeschraubten Flügel gemeint hab und auch die Bugform mit der herunter gezogenen Nase ist sehr gelungen, beides zusammen verhindert das Springen sicher zuverlässig.

Machst Du auch ein 3D mit dem Flügel zusammen, mich würde sehr interessieren wie das aussieht :?: :roll: ;-)

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Norbert1

Re: Nuri-Rumpf

Beitrag von Norbert1 » Mi 30. Jan 2013, 21:24

UweH hat geschrieben:Hallo Norbert,

das ist ein netter Rumpf mit Haifischflosse, der Heckbereich ist jetzt so wie ich das für einen aufgeschraubten Flügel gemeint hab und auch die Bugform mit der herunter gezogenen Nase ist sehr gelungen, beides zusammen verhindert das Springen sicher zuverlässig.

Machst Du auch ein 3D mit dem Flügel zusammen, mich würde sehr interessieren wie das aussieht :?: :roll: ;-)

Gruß,

Uwe.
Hi Uwe
Versuche ich mal zu machen.
Norbert

Norbert1

Re: Nuri-Rumpf

Beitrag von Norbert1 » So 3. Feb 2013, 22:48

Hi
So ich habe fertig, so soll mal mein Nuri werden, zur Ansicht mal eine CAD 3D Zusammenbau.
Eckdaten Sind 2 Meter Spannweite Flächen tiefe Wurzel 225 mm Auslegung Uwe Heuer .
Norbert
Dateianhänge
Uwon 3.PNG
Uwon 3.PNG (48.81 KiB) 4131 mal betrachtet
Uwon 2.PNG
Uwon 2.PNG (36.61 KiB) 4131 mal betrachtet
Uwon.PNG
Uwon1.PNG
Uwon 4.PNG

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5583
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Nuri-Rumpf

Beitrag von UweH » Mo 4. Feb 2013, 00:33

Hallo Norbert,

danke fürs CAD mit Flügel, das sieht wunderbar aus und die Farben sind so wie wir es von Dir gewohnt sind :thumbup: :mrgreen:

Mit der Allround-Profilierung wirst Du sicher viel Spaß mit dem Brett haben, auch wenn es noch etwas dauert bis das Flugbild am Himmel zu sehen ist ;-)

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Norbert1

Re: Nuri-Rumpf

Beitrag von Norbert1 » Mo 4. Feb 2013, 12:29

Hi
Fällt euch noch ein schöner Name für den das Modell ein.
Norbert

Benutzeravatar
Löschknecht
Beiträge: 790
Registriert: So 19. Feb 2012, 20:05

Re: Nuri-Rumpf

Beitrag von Löschknecht » Mo 4. Feb 2013, 12:39

Servus Norbert,

ich habe ja schonmal geäußert, dass mich das SR sofort an die Finne eines Orcas erinnert hat. Nun gibt es ja schon einen Orca aber wie wäre es denn ihn "Ornicus" als leichte Abwandlung des lateinischen Namen Orcinus Orca der Schwertwale zu nennen.

ciao Timo
Neulich am Hang: "Wer Klappen zum Landen braucht hat die Flugzeit nicht optimal ausgenutzt"

Thermikfliegen kann so einfach sein: http://www.youtube.com/watch?list=UUYCF ... 2sozrof3HY

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9687
Registriert: Do 13. Mai 2010, 23:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Nuri-Rumpf

Beitrag von christianka6cr » Mo 4. Feb 2013, 13:12

Moin

Oder in Verbindung mit Norbert "Norca"

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Antworten