FrSky Vario und OpenTX

Norbert1

Re: FrSky Vario und OpenTX

Beitrag von Norbert1 » Mi 2. Apr 2014, 11:20

Hi alle
dann weis ich bescheid , das andere habe ich dann nicht
Norbert

Bernd H

Re: FrSky Vario und OpenTX

Beitrag von Bernd H » Mi 2. Apr 2014, 13:04

Dein Gps scheint sich aber nooch nit so recht Auszukennen, wenn man die Tabellen unter den Bildern betrachtet
die Position sollte sich schon verändern beim Fliegen
Vileicht ist das der Grund warum du keine Speedmessung hast.

Die GPS brauchen beim ersteinsatz mal bis 5 Minunten um zu wissen wo sie sind .... liest man zumindest in anderen Foren.

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9694
Registriert: Do 13. Mai 2010, 23:18
Wohnort: 79379, aber am liebsten mit dem Camper zum Fliegen in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: FrSky Vario und OpenTX

Beitrag von christianka6cr » Mi 2. Apr 2014, 13:21

Moin

Mein Jeti-GPS blinkt bzw leuchtet wenn es dann Empfang hat, sprich startbereit ist.

Gruß Christian
Segelfliegen. Wo Motorkraft durch Intelligenz und Können ersetzt wird.

Norbert1

Re: FrSky Vario und OpenTX

Beitrag von Norbert1 » Mi 2. Apr 2014, 13:53

Hi
Nochmal zur Verständnis das alles ist mit dem Vario gemacht ohne GPS Sensor den habe ich Gar nicht :)
Norbert

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9694
Registriert: Do 13. Mai 2010, 23:18
Wohnort: 79379, aber am liebsten mit dem Camper zum Fliegen in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: FrSky Vario und OpenTX

Beitrag von christianka6cr » Mi 2. Apr 2014, 13:57

:mrgreen: achso

Gruß Christian
Segelfliegen. Wo Motorkraft durch Intelligenz und Können ersetzt wird.

Bernd H

Re: FrSky Vario und OpenTX

Beitrag von Bernd H » Do 3. Apr 2014, 05:13

Axso dann :thumbup:

Antworten