KST DS 135 MG, kennt die jemand?

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1426
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

KST DS 135 MG, kennt die jemand?

Beitrag von italouwe » Mi 20. Mär 2013, 22:04

Hallo!

Kennt die jemand, bzw. hat Erfahrungen?

http://www.modellflug-welt.com/servo-ks ... chenservo/

Danke, Grüsse, Uwe

Tuono

Re: KST DS 135 MG, kennt die jemand?

Beitrag von Tuono » Sa 23. Mär 2013, 19:21

Hallo,
ich habe heute mal ein Video von den KST DS135MG Servos gemacht.

Leider ist meine Kamera nicht die Beste, hat etwas Probleme mit dem Autofocus.

https://www.youtube.com/watch?feature=p ... ZjZl_iOMxo

Gruß

Andreas

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1426
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: KST DS 135 MG, kennt die jemand?

Beitrag von italouwe » Sa 23. Mär 2013, 20:13

Hallo Andreas!
Danke sehr, sieht überzeugend aus.
Ich wollt ein paar bestellen, aber es waren nicht genügend auf Lager, zumindest sagte mir das die Webseite.
Schöne Grüsse, Uwe

Bernd H

Re: KST DS 135 MG, kennt die jemand?

Beitrag von Bernd H » So 24. Mär 2013, 14:20

Den Daten nach könnten die Servos Baugleich mit den tgy 7xx sein

Benutzeravatar
Jürgen W.
Beiträge: 253
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 18:29

Re: KST DS 135 MG, kennt die jemand?

Beitrag von Jürgen W. » So 24. Mär 2013, 15:16

Moin.

Bernd du verwechselst da etwas.
Die 125er haben Daten wie die 712er, die meinte Uwe aber nicht.
Es geht aber um die 135er.

MfG Jürgen

kingralf

Re: KST DS 135 MG, kennt die jemand?

Beitrag von kingralf » So 24. Mär 2013, 17:54

Ich habe gestern in Sinsheim 4 Stück von diesen bei EMC Vega mitgenommen. Mehr kann ich derzeit aber auch noch nicht dazu sagen. Ich hoffe aber, dass ich bald Erfahrungen sammeln kann.

Tuono

Re: KST DS 135 MG, kennt die jemand?

Beitrag von Tuono » Mo 25. Mär 2013, 20:23

@italouwe
jetzt sollten die Bestellung funktionieren.
Ansonsten sende mir eine PN was im Shop nicht funktioniert. Ich hebe genügende KST DS135MG auf lager.

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
italouwe
Beiträge: 1426
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 18:09

Re: KST DS 135 MG, kennt die jemand?

Beitrag von italouwe » Fr 24. Mai 2013, 15:18

Hallo!

An Ende kamen die KST DS 125 MG ins Haus. Machen einen sehr soliden Eindruck.
Es gibt aber ein kleines Problem:
Es sind meine ersten Digital-Servos, - nach dem Verlöten und Einschalten der Funke (zur Ermittlung der Neutralstellung) tun sie aber keinen Mucks :roll: .
Kann mir jemand sagen was da los sein kann? Muss man die erst programmieren oder sowas?
Danke für eure Tips,

Grüsse, Uwe

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9694
Registriert: Do 13. Mai 2010, 23:18
Wohnort: 79379, aber am liebsten mit dem Camper zum Fliegen in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: KST DS 135 MG, kennt die jemand?

Beitrag von christianka6cr » Fr 24. Mai 2013, 17:08

Moin Uwe

Jetzt kannst schauen wie kulant dein Verkäufer ist...

Die Dinger müssen sofort und ganz normal funktionieren.

Gruß Christian
Segelfliegen. Wo Motorkraft durch Intelligenz und Können ersetzt wird.

Benutzeravatar
Mister123
Beiträge: 1059
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 22:04

Re: KST DS 135 MG, kennt die jemand?

Beitrag von Mister123 » Fr 24. Mai 2013, 18:58

Wobei man das aber auch erst testen sollte, bevor man andere Stecker oder Kabel anlötet...
Heb nicht ab vom Acker, ohne deinen Tacker!

Antworten