Kleinste Möglichkeit für 7 Kanal + 1×EX + 1×EXBUS

Antworten
Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1222
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Kleinste Möglichkeit für 7 Kanal + 1×EX + 1×EXBUS

Beitrag von Nebukadneza » Fr 2. Nov 2018, 18:12

Hi,

ich suche eine kleine und nicht vollkommen alberne Möglichkeit an ein Jeti-Empfänger 7 Servo-Kanäle sowie 2 Telemetrie-Sensoren zu bringen … soweit so einfach — nur dass ich einmal EXBUS (ein Regler) und einmal EX (ein Vario) habe. Der Expander E2 scheint ja 2×EX ⇒ 1×EX zu machen. Fehlanzeige. Der REX7 kann wohl Port 7 und 6 als EXBUS konfigurieren, und EXT bleibt EX — das wäre gut wenn ein kleines Servokanälchen mehr dran wäre. Der REX 10 würde alles schaffen … ist aber von der Baugröße her arg fett.
Was bliebe ist statt ein gutes Vario das MVario2 zu nehmen, das kann wohl ein weiteres EXBUS durchschleifen … wenn ich das richtig verstehe.

Hat jemand da einen Tip oder Ratschlag? Auch gerne ein EXBUS-Expander Bastelprojekt, wenn sowas jemand schonmal gemacht hat.

Grüßle,
-Dario

Benutzeravatar
mario
Administrator
Beiträge: 914
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 21:34
Wohnort: Overath
Kontaktdaten:

Re: Kleinste Möglichkeit für 7 Kanal + 1×EX + 1×EXBUS

Beitrag von mario » Sa 3. Nov 2018, 08:48

Hi Dario, da kann ich nicht weiterhelfen. Aber kannst du in zwei drei Worten den Unterschied EX und EXBUS erläutern. Mir war gar nicht bewusst, dass es Unterschiede gibt.

Grüße
Mario
Bild

Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1222
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Kleinste Möglichkeit für 7 Kanal + 1×EX + 1×EXBUS

Beitrag von Nebukadneza » Sa 3. Nov 2018, 10:07

Hi,

klar: EX ist point-to-point, UART, 9600-9800 baud auf 1.5v-3v. Hier pollt der Master(=RX) periodisch. Es gibt eine kleine Zeitspanne im Protokoll für proaktive Aktionen des Slave, allerdings sind nur 4 bit erlaubt: Die 4 Buttons der Jetibox.

EXBUS ist … dooferweise auch point-to-point, US(!)ART, 125-250kBaud, und auch hier pollt der Master, und es gibt ~4ms für proaktive Antworten vom Slave. Es gibt hier Päckchen für Kanal-Daten (servozeugs), Telemetrie und Jetibox. Mit EXBus kann man also auch Sats, Stabis, Flybarless und so Kram anbinden, was mit EX nicht geht.

Und, last but not least, kann man Kunden verwirren :D.


Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1222
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Kleinste Möglichkeit für 7 Kanal + 1×EX + 1×EXBUS

Beitrag von Nebukadneza » Di 6. Nov 2018, 21:02

Ooohh, das Ding kannte ich noch nicht — Danke für’s teilen!

Antworten