Die Suche ergab 82 Treffer

von Balthasar
Fr 13. Mär 2020, 18:35
Forum: HLG, RES, E-RES und F-Klassen
Thema: DLG mit geteiltem Flügel?
Antworten: 18
Zugriffe: 6594

Re: DLG mit geteiltem Flügel?

Heinz hat geschrieben:
Fr 13. Mär 2020, 17:37
... Habe mir einen Vortex 3.5 tpWing zugelegt.
Nur soviel....das Teil geht hervorragend.
Schade, dass es etwas geheiminsvoll bleibt ;-)
Ich habe keinerlei Info zu dem Modell gefunden :-(
von Balthasar
Mi 16. Okt 2019, 11:48
Forum: Werkzeuge und Materialien
Thema: Eine Alternative? Arkai Bügelfolie
Antworten: 6
Zugriffe: 1157

Re: Eine Alternative? Arkai Bügelfolie

Nun, dann bleib' ich mal weiter optimistisch :-) Die Kanten und Rundungen der Arkai waren super gut zu verarbeiten. Klar die Auswahl bei Oracover ist natürlich unschlagbar. Aber genau die benötigt man ja nicht immer. Ich denke bei teuren, wertigen Fliegern, kommt es auf den finanziellen Unterschied ...
von Balthasar
Di 15. Okt 2019, 12:02
Forum: Werkzeuge und Materialien
Thema: Eine Alternative? Arkai Bügelfolie
Antworten: 6
Zugriffe: 1157

Eine Alternative? Arkai Bügelfolie

Man hat sich irgendwie daran gewöhnt: Bügelfolie ist Oracover. Für ein kleines Projekt waren mir 60Euro aber einfach zu viel Geld und ich bestellte in der Bucht Bügelfolie von Arkai zu knapp dem halben Preis. Jetzt bin ich dabei die Rippenfläche zu bespannen und bin begeistert. Die Folie funktionier...
von Balthasar
Mi 18. Sep 2019, 18:54
Forum: Folien, Stoff und Lack
Thema: Alter GFK-Rumpf - Probs beim lackieren
Antworten: 18
Zugriffe: 8313

Re: Alter GFK-Rumpf - Probs beim lackieren

Ich habe die Favorit dieses Jahr verkauft. Aber die Lackierung war bis zum Schluß OK und zeigte keinerlei Unterschiede zu Lackierungen moderner GfK Rümpfe. Von meiner Seite - grünes Licht!
von Balthasar
Di 13. Aug 2019, 20:34
Forum: Werkzeuge und Materialien
Thema: Silikonscharnier
Antworten: 18
Zugriffe: 5294

Re: Silikonscharnier

Dann wird's kniffelig ;-)
Ich habe bei den Silikon-profis bestellt und tatsächlich mit Versand 20Euro am Backen gehabt.
von Balthasar
Di 13. Aug 2019, 00:41
Forum: Werkzeuge und Materialien
Thema: Silikonscharnier
Antworten: 18
Zugriffe: 5294

Re: Silikonscharnier

Hmm, ich habe e41 anstandslos als Privatmann gekauft ...
von Balthasar
Sa 11. Mai 2019, 11:08
Forum: Reparaturen
Thema: Reparatur von Gelcoat
Antworten: 7
Zugriffe: 2563

Re: Reparatur von Gelcoat

Jo, Danke für Deinen Beitrag! Ja, tatsächlich habe ich genau dieses Video schon gesehen. Aber es ist für meine Fälle viel zu aufwändig. Wenn ich einen schicken Segler habe und ich kann eine versehentlich eingefahrene Macke so reparieren - gerne. Aber wenn der Segler eher im rauhen (Anfänger-)Alltag ...
von Balthasar
Di 22. Jan 2019, 16:36
Forum: Werkzeuge und Materialien
Thema: Silikonscharnier
Antworten: 18
Zugriffe: 5294

Re: Silikonscharnier

Es hat lange genug gedauert, aber ich habe jetzt endlich auch meine erste Erfahrung mit Silikonscharnieren gemacht ... Als Silikon habe ich das weithin empfohlene E41 verwendet Ich habe eine Nadel auf die Spritze aufgesetzt. Die Kanüle sollte mindestens 1,2mm Aussendurchmesser haben. Es lassen sich ...
von Balthasar
Do 4. Okt 2018, 16:25
Forum: Reparaturen
Thema: Reparatur von Gelcoat
Antworten: 7
Zugriffe: 2563

Re: Reparatur von Gelcoat

Jo, insgesamt kommt es mir auch ein wenig aufwändig vor. Ich komme zum Schluß, dass Gel-Coat ein Finish für Modelle ist, die keiner besonderen Beanspruchung mehr ausgesetzt sind - entweder ob der Fähigkeiten des Piloten oder ihrer Einsatzhäufigkeit. Für mich scheint es eher unrentabel. Ich werde mei...
von Balthasar
Do 27. Sep 2018, 18:38
Forum: Seglermodelle, E-Segler und Allgemein
Thema: Farbgebung
Antworten: 10
Zugriffe: 2127

Re: Farbgebung

Um hier die Klammer zu schließen ... ich hab' das Laderaumkonstrukt jetzt hier näher beschrieben:
--> viewtopic.php?f=24&t=1844
von Balthasar
Do 27. Sep 2018, 18:31
Forum: Sonstiges
Thema: Erweiterte Transportmöglichkeit im Kombi
Antworten: 2
Zugriffe: 1092

Erweiterte Transportmöglichkeit im Kombi

Hallo Ihr Leut'! Eine Nachfrage in anderem Thread, lies mich vermuten, dass das folgende vielleicht von allgemeinem Interesse ist und ich hab' mich zu einer kleinen Vorstellung entschlossen. Ich fahre einen Mercedes Benz S203 aus dem Jahre 2002. Leider wurde ich schnell auf den Boden der Tatsachen g...
von Balthasar
Do 27. Sep 2018, 16:37
Forum: Reparaturen
Thema: Reparatur von Gelcoat
Antworten: 7
Zugriffe: 2563

Re: Reparatur von Gelcoat

Hey, vielen Dank! Ein cooler Trick. Aber ich bin mir nicht sicher, ob ich ihn in meinem Fall einsetzen kann. Ich habe bei den Haarrissen den Eindruck, dass sie immer komplett durch die ganze Gelcoatschicht gehen und vermutlich entstehen, weil GFK etwas flexibler ist als der Gelcoat. Das würde bedeut...
von Balthasar
Do 27. Sep 2018, 09:44
Forum: Reparaturen
Thema: Reparatur von Gelcoat
Antworten: 7
Zugriffe: 2563

Reparatur von Gelcoat

Hallo Gemeinde! Ich habe eine ASH26 mit einem sehr schönen Gelcoat-beschichtetem Rumpf. Jedenfalls war er mal sehr schön, jetzt ist er nur noch schön :? Es war mein erster Segler in der 4m Klasse und ich habe ihm schon etwas härter zugesetzt. Im Gelcoat gibt es jetzt an der einen oder anderen Stelle...
von Balthasar
Mo 24. Sep 2018, 21:52
Forum: Seglermodelle, E-Segler und Allgemein
Thema: Farbgebung
Antworten: 10
Zugriffe: 2127

Re: Farbgebung

Jo, das ist ein 16Jahre alter S203. Da er erstaunlich wenig Platz für einen Kombi hat, habe ich mir mit Aluminium-Systemprofilen sowas wie eine zweite Ladeetage eingebaut. Sie stützt sich hinten in den Schienen für die ursprüngliche Laderaumabdeckung und vorne einfach auf "Füßen". So kann ich tatsäc...
von Balthasar
Mo 24. Sep 2018, 19:36
Forum: Seglermodelle, E-Segler und Allgemein
Thema: Farbgebung
Antworten: 10
Zugriffe: 2127

Re: Farbgebung

Soderle, jetzt kam ich endlich mal dazu einen dunkelblauen Blockstreifen und orange Flügelenden aufzukleben. Heute war im neuen Kleid Probeflug. Die orangen Flügelspitzen sind für nichts gut. Wenn ich die sehe, brauche ich auch keine Sehhilfe mehr. Ein richtiger Bringer waren wirklich die blauen Blo...
von Balthasar
Di 11. Sep 2018, 07:47
Forum: Reparaturen
Thema: Höhenruderanlenkung
Antworten: 12
Zugriffe: 1953

Re: Höhenruderanlenkung

Nö, ich mag's so lassen. Es ist recht stabil und ich habe nicht den Eindruck das Gefahr besteht, dass es irgendwie herausreßen könnte.
von Balthasar
Mo 10. Sep 2018, 17:25
Forum: Reparaturen
Thema: Höhenruderanlenkung
Antworten: 12
Zugriffe: 1953

Re: Höhenruderanlenkung

Soderle, das Werk ist vollbracht. Mit der Löterei, dass war gar nix. Schon Weichlöten hat nicht zufriedenstellend geklappt. So ein kleines Stück Messingrohr und so ein zärtliches Blatt Messigblech müssen schon sehr gut gegeneinander fixiert sein, damit man mit einem ausreichend starken Lötkolben ver...
von Balthasar
Mo 3. Sep 2018, 20:14
Forum: Seglermodelle, E-Segler und Allgemein
Thema: Farbgebung
Antworten: 10
Zugriffe: 2127

Re: Farbgebung

Ja cool! Vielen Dank! Absolut nachvollziehbar was Du da schreibst.
Ich werde wohl mal mit schwarzen Blockstreifen aus Folie auf der weißen Unterseite meiner ASH26 anfangen. Mal sehen was draus wird ...
Bis dahin - nochmals vielen Dank für Deine ausführlichen Tips!
von Balthasar
Fr 31. Aug 2018, 12:19
Forum: Seglermodelle, E-Segler und Allgemein
Thema: Farbgebung
Antworten: 10
Zugriffe: 2127

Farbgebung

Seit kurzer Zeit treibe ich mich auch im 4m-Spektrum herum und fliege eine gebraucht gekaufte Tangent ASH26. Das Modell ist bis auf die typischen Schriftzüge und spärlichen Linien komplett weiß. Zum ersten Mal ist mir aufgefallen, dass die Farbgebung ziemlich relevant ist. Viel zu häufig habe ich Sc...
von Balthasar
Do 30. Aug 2018, 13:33
Forum: Werkzeuge und Materialien
Thema: Sekundenkleber - Qualitätsunterschiede?
Antworten: 12
Zugriffe: 3718

Re: Sekundenkleber - Qualitätsunterschiede?

Auch von mir nochmal ein Update. Eine klare Empfehlung für ... --> https://www.uhu.de/de/produkt.3597 Unabhängig von speziellen Eigenschaften des Klebers - die Flasche funktioniert perfekt. Ich habe mir die Portion im Supermarkt gekauft um eine kleine Urlaubsreparatur am Flieger zu erledigen. Ich wa...
von Balthasar
Sa 18. Aug 2018, 21:09
Forum: Reparaturen
Thema: Höhenruderanlenkung
Antworten: 12
Zugriffe: 1953

Re: Höhenruderanlenkung

Jo, ich versuch es dann mal in genau der Reihenfolge. Vor 35Jahren habe ich auch mal erfolgreich Hartgelötet :D Vielleicht klappt's ja wieder.
Das mit dem Vierkant ist eine gute Idee! Ich glaube entsprechendes Material hole ich mir auch gleich in die Bastelstube.
Vielen Dank nochmal!
von Balthasar
Sa 18. Aug 2018, 06:03
Forum: Reparaturen
Thema: Höhenruderanlenkung
Antworten: 12
Zugriffe: 1953

Re: Höhenruderanlenkung

Weiß ich noch gar nicht. Weichlöten ist auf jeden Fall mein Gebiet. Hartlöten ist so ein Ding ... Da werd' ich definitiv etwas üben müssen ...
Hast Du eine Entscheidungshilfe für mich?
von Balthasar
Fr 17. Aug 2018, 18:26
Forum: Reparaturen
Thema: Höhenruderanlenkung
Antworten: 12
Zugriffe: 1953

Re: Höhenruderanlenkung

Eine einfache Öse in Form eines Ruderhorns oder einer Augschraube liegt mir nicht. Irgendwie gefällt mir die Optik, in Anbetracht der Aufgabe, nicht. Mag ein Tick sein, ist aber so. Die Ruderfläche hat in der Mitte zwischen der Einkerbung für das Seitenruder noch genug Abstand zum Scharnier des Höhe...
von Balthasar
Do 16. Aug 2018, 22:02
Forum: Reparaturen
Thema: Höhenruderanlenkung
Antworten: 12
Zugriffe: 1953

Re: Höhenruderanlenkung

Jo, ich werd's mit der Löterei wohl mal versuchen. Mal sehen wie es hinhaut. An eine Lage Gewebeband hab' ich gar nicht gedacht :-) Danke für die Anregung! Vieleicht wird's ja sogar beides in Kombination ... Das mit dem Umlenkhebel hab ich mal in einem Flieger gehabt - ist nicht so mein Ding. Ausser...
von Balthasar
Do 16. Aug 2018, 17:03
Forum: Reparaturen
Thema: Höhenruderanlenkung
Antworten: 12
Zugriffe: 1953

Höhenruderanlenkung

Hallo Ihr Leut'! Ich möchte bei meinem Tangent ASH26 die Höhenruderanlenkung neu gestalten. Aktuell ist das Servo in die Dämpfungsfläche eingelassen und steuert das Ruder direkt an. Im Grunde ganz OK, aber es ist am Platz immer etwas Gefummel den Servostecker bei der Montage in die zugehörige Buchse...
von Balthasar
Di 9. Jan 2018, 19:29
Forum: Werkzeuge und Materialien
Thema: Sekundenkleber - Qualitätsunterschiede?
Antworten: 12
Zugriffe: 3718

Re: Sekundenkleber - Qualitätsunterschiede?

Das mit dem Feuerzeug und der Kanüle habe ich auch schon von anderer Seite gehört. Das werd' ich auch direkt mal angehen. Einfach und schnell :-) Für die Aktivatoren gilt dann wohl das gleiche wie für die Sekundenkleber: die Kaufgelegenheit und das Handling der Flasche ist wohl das wichtigste Argume...
von Balthasar
Sa 6. Jan 2018, 23:40
Forum: Werkzeuge und Materialien
Thema: Sekundenkleber - Qualitätsunterschiede?
Antworten: 12
Zugriffe: 3718

Re: Sekundenkleber - Qualitätsunterschiede?

Ei jo, bis hierhin sieht es wohl so aus, als ob es im Kleber selbst nicht so die himmelweiten Unterschiede gibt. Was bleibt, ist dann einfach die Kaufgelegenheit und Flasche oder Tube. Die Flasche vom Reichelt-Kleber sieht gut aus. Ich werd' den wohl auch mal probieren. Mir trocknen die Kleber auch ...
von Balthasar
Sa 6. Jan 2018, 15:34
Forum: Werkzeuge und Materialien
Thema: Sekundenkleber - Qualitätsunterschiede?
Antworten: 12
Zugriffe: 3718

Sekundenkleber - Qualitätsunterschiede?

Yep, es gibt am Markt haufenweise verschiedene Sekundenkleber und Aktivatoren. Bisher habe ich meistens irgendwelche billigen Kleber verwendet. Ich hatte aber auch schon vermeintlich hochwertige, auf jeden Fall teure, CA-Kleber. Bisher konnte ich noch keinen Qualitätsunterschied feststellen. Das mag...
von Balthasar
Sa 6. Jan 2018, 15:16
Forum: Seglermodelle, E-Segler und Allgemein
Thema: benötige Tipps für den Motoreneinbau
Antworten: 11
Zugriffe: 4212

Re: benötige Tipps für den Motoreneinbau

kingralf hat geschrieben:Hallo zusammen,
vielen Dank für eure tollen Tipps!
Ich werde berichten, wenn es weitergehen wird und wie es ausgegangen ist.
Schöne Ostern!
Hmmm ... das war dann wohl nix. Oder gibt es vielleicht doch noch einen Nachtrag?
von Balthasar
Mi 1. Nov 2017, 22:44
Forum: Off Topic
Thema: Marktplatznutzung?
Antworten: 2
Zugriffe: 998

Re: Marktplatznutzung?

Hey, vielen Dank!
Ich habe tatsächlich aktuell kein Gesuch oder Angebot. Aber es war gerade einen Moment Muse und Zeit um das Thema mal wieder aufzugreifen :-)
Ei jo, nochmals vielen Dank!