Die Suche ergab 52 Treffer

von AlterSchwede
Mo 16. Jul 2018, 17:17
Forum: HLG, DLG, RES und F3K
Thema: Horejsi Long Shot 4 Tipps und Erfahrungen?
Antworten: 34
Zugriffe: 839

Re: Horejsi Long Shot 4 Tipps und Erfahrungen?

Es ist vollbracht, er ist fertig und die ersten paar male eigenständig durch die Luft geglitten. Für die Servos in den Flächen, hätte ich auch die andere Servos mit den senkrechten Befestigungslaschen bestellen können, denn hätte ich mir eine Art Rahmen einkleben und die Servos so daran festschraube...
von AlterSchwede
Sa 7. Jul 2018, 19:15
Forum: HLG, DLG, RES und F3K
Thema: Horejsi Long Shot 4 Tipps und Erfahrungen?
Antworten: 34
Zugriffe: 839

Re: Horejsi Long Shot 4 Tipps und Erfahrungen?

Ich habe da noch eine Frage: Wie befestige ich am besten die Servos an der Tragfläche? Ich möchte die nicht unbedingt mit 2K-Kleber einleben, falls ich die, warum auch immer, mal wieder ausbauen muss. Nicht das ich dabei die Tragfläche in diesen Bereichen zerstöre, trotzdem sollen sie halten ohne si...
von AlterSchwede
Fr 6. Jul 2018, 16:28
Forum: HLG, DLG, RES und F3K
Thema: Horejsi Long Shot 4 Tipps und Erfahrungen?
Antworten: 34
Zugriffe: 839

Re: Horejsi Long Shot 4 Tipps und Erfahrungen?

Wo bzw. wie wird der Schwerpunkt gemessen?
Von der Tragflächenspitze mittig überm Rumpf oder direkt neben dem Rumpf?
Sonst müsste ich mir den Schwerpunkt vorm Tragfläche anschrauben anzeichnen, da die Tragfläche leicht gepfeilt ist, wenn ich ihn auf die EWD-Waage stelle.
von AlterSchwede
Fr 6. Jul 2018, 16:17
Forum: Seglermodelle allgemein
Thema: Kaufberatung oder Tipps für eine 2m-eierlegende-Wollmilchsau
Antworten: 7
Zugriffe: 438

Re: Kaufberatung oder Tipps für eine 2m-eierlegende-Wollmilchsau

Den ATTACKO hab ich auch schon gesehen, ist bestimmt n klasse Gerät, nur für mich ein ticken zu teuer und der Rumpf sieht ziemlich eng aus.
Die Angaben und Daten auf deren Internetseite halten sich leider auch in Grenzen...

Momentan bin ich auch noch mit meinem DLG beschäftigt.
von AlterSchwede
Fr 29. Jun 2018, 16:38
Forum: HLG, DLG, RES und F3K
Thema: Horejsi Long Shot 4 Tipps und Erfahrungen?
Antworten: 34
Zugriffe: 839

Re: Horejsi Long Shot 4 Tipps und Erfahrungen?

Hier nun ein paar Bilder von meinem Baufortschritt: Der angetackerte Beipackzettel zum Seitenleitwerk und die Umsetzung: WP_20180629_11_35_59_Pro.jpg WP_20180629_11_37_37_Pro.jpg Wenn ich es richtig verstanden haben, ist die Wölbung und die Anleinkung für mich als Rechtshändler so richtig. Nur wenn ...
von AlterSchwede
Fr 29. Jun 2018, 11:32
Forum: HLG, DLG, RES und F3K
Thema: Horejsi Long Shot 4 Tipps und Erfahrungen?
Antworten: 34
Zugriffe: 839

Re: Horejsi Long Shot 4 Tipps und Erfahrungen?

Danke für die Antworten.
Also lass ich die Antenne lieber unten am Rumpf herrausgucken, möglichst weit hinten, damit die bei z.B. Bodenkontakt etc. nicht beschädigt wird und auf jeden Fall von Rumpf abstehen lassen.
von AlterSchwede
Do 28. Jun 2018, 22:03
Forum: HLG, DLG, RES und F3K
Thema: Horejsi Long Shot 4 Tipps und Erfahrungen?
Antworten: 34
Zugriffe: 839

Re: Horejsi Long Shot 4 Tipps und Erfahrungen?

Was mich noch beschäftigt is die Frage, wo ich am besten die eine Antenne herauslege, da der Rumpf aus Carbon is. Die meisten Empfänger haben zwei Antennen, denn kann man eine links und die andere rechts rauslegen, nur bei einer ist es schierig. Unten scheint mir zu riskant bei Bodenlandungen, oben...
von AlterSchwede
Di 26. Jun 2018, 19:43
Forum: Werkzeuge und Materialien
Thema: Glas-, Kohle- und Aramidfasergewebe
Antworten: 12
Zugriffe: 238

Re: Glas-, Kohle- und Aramidfasergewebe

Um dazu zu lernen,nur habe ich leider nicht alles perfekt für jeden Einsatzzweck parat liegen oder kann es einfach besorgen, also muss ich mit dem klar kommen was ich habe oder problemlos beschaffen kann. Und das er in die Luft kommt&fliegen wird,davon bin ich überzeugt. Nur auf Wettbewerben unten d...
von AlterSchwede
Di 26. Jun 2018, 17:57
Forum: HLG, DLG, RES und F3K
Thema: Horejsi Long Shot 4 Tipps und Erfahrungen?
Antworten: 34
Zugriffe: 839

Re: Horejsi Long Shot 4 Tipps und Erfahrungen?

Bei 0,5mm Stahldraht hab ich nahezu das selbe Gewicht wie bei 0,8mm CFK.
Den Trick mit dem Sekundenkleber habe ich bei meinem Mandarin schon versucht,nun klappern die Ruder...
von AlterSchwede
Di 26. Jun 2018, 17:53
Forum: Werkzeuge und Materialien
Thema: Glas-, Kohle- und Aramidfasergewebe
Antworten: 12
Zugriffe: 238

Re: Glas-, Kohle- und Aramidfasergewebe

Das habe ich mir auch schon fast so gedacht, darum hab ich das unidirektionale auch ganz ausgeschlossen. Falls die Ränder dicker sind als das restliche Band,kann ich die immernoch abschneiden. Dazu verlaufen die Verdickungen in Flugrichtung, das sehe ich nicht so tragisch. Die Kohlerauten tragen auc...